Polizei sucht Zeugen

BMW vom Pendlerparkplatz gestohlen

MARL - Unbekannte Täter haben am Wochenende gleich zweimal in Marl zugeschlagen. Zunächst wurden zwischen Freitagabend und Samstagmorgen auf der Gaußstraße mehrere Autospiegel zerstört. Dann wurde am Samstagvormittag auf der Dorstener Straße ein grauer 3er BMW gestohlen.

An mindestens vier Autos wurde jeweils der linke Außenspiegel abgetreten. Das teilte die Polizei am Montagvormittag mit. Der Schaden liegt bei mehreren hundert Euro.

Der BMW wurde zwischen dem frühen Samstagmorgen und Samstagmittag gestohlen. Der Wagen in grau metallic stand auf dem Pendlerparkplatz in der Nähe der Autobahnauffahrten zur A52. Der BMW hat ein Recklinghäuser Nummernschild und einen Wert von rund 22 000 Euro.

Die Polizei sucht in beiden Fällen Zeugen, die möglicherweise Hinweise zu dem oder den Tätern machen können. Wer etwas gesehen hat, wird gebeten, die Tel. 08 00/23 61 111 anzurufen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nächtliche Razzia an der Eichendorffstraße - das steckt hinter dem Großeinsatz
Nächtliche Razzia an der Eichendorffstraße - das steckt hinter dem Großeinsatz
Die Reform ist vom Tisch - der Fußballkreis hält an seinem Liga-System fest
Die Reform ist vom Tisch - der Fußballkreis hält an seinem Liga-System fest
BVB gewinnt Testspiel gegen US-Boys und ist bald mit dieser Serie bei Amazon zu sehen
BVB gewinnt Testspiel gegen US-Boys und ist bald mit dieser Serie bei Amazon zu sehen
Zweiter Tag Fußball-Stadtmeisterschaft in Datteln - zwei Favoriten und ein Außenseiter
Zweiter Tag Fußball-Stadtmeisterschaft in Datteln - zwei Favoriten und ein Außenseiter
Südfriedhof: Das Diebesgut lag schon zum Abtransport bereit
Südfriedhof: Das Diebesgut lag schon zum Abtransport bereit

Kommentare