Rathaussanierung

Kosten reduzieren

  • schließen

MARL - Bis 2024 soll die Rathaussanierung abgeschlossen sein. Wie viel von den jetzt errechneten Sanierungskosten noch einzusparen sind, wird ein zentrales Thema sein. Der Rat hat der Verwaltung den Auftrag „Kostenreduzierung“ mit dem Sanierungsbeschluss ins Aufgabenbuch geschrieben.

Allein für den mit 21 Millionen Euro veranschlagten Sitzungstrakt haben die Planer des Architekturbüros HPP zum Beispiel Einsparmöglichkeiten von 3,9 Millionen Euro aufgelistet. Inzwischen hat auch der Vorstand der Essener Fakt AG mit Hubert Schulte-Kemper an der Spitze der Stadtverwaltung Unterstützung bei der Projektsteuerung angeboten.

Am Tag nach der historischen Ratsentscheidung für die bislang mit 70,25 Millionen Euro berechnete Sanierung des denkmalgeschützten Rathauses, meldet sich auch der Marler Ortsverband des Deutschen Gewerkschaftsbunds zu Wort. Die Gewerkschaft hat sich mit dem Thema Rathaussanierung beschäftigt und bei den Beschäftigten im Rathaus die derzeitigen Arbeitsbedingungen abgefragt. „Nach den Rückmeldungen haben wir als DGB-Ortsverband große Sorgen in Bezug auf die mittlerweile gesundheitsschädlichen Arbeitsbedingungen“, so der Ortsverbandsvorsitzende Rudi Westerkamp. „Wir begrüßen den Ratsbeschluss von SPD, CDU, WG Grüne und Die Linke, die Sanierung weiter voranzutreiben.“

Rubriklistenbild: © Stefan Korte

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Paukenschlag: Straßen.NRW kündigt teure Erneuerung aller Ampeln auf der Leveringhäuser an
Paukenschlag: Straßen.NRW kündigt teure Erneuerung aller Ampeln auf der Leveringhäuser an
Alarm: Heiligabend-Probe in einer Sakristei sorgt für Feuerwehr-Einsatz in Herten
Alarm: Heiligabend-Probe in einer Sakristei sorgt für Feuerwehr-Einsatz in Herten
Nachts in Haltern-Sythen: Lauter Knall schreckt Anwohner auf - das steckt dahinter
Nachts in Haltern-Sythen: Lauter Knall schreckt Anwohner auf - das steckt dahinter
Umstellung für Bahn-Pendler: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR will Preissenkung und macht Bürgern ein Geschenk
Umstellung für Bahn-Pendler: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR will Preissenkung und macht Bürgern ein Geschenk
DHL-Bote unterläuft Lapsus - der Benachrichtigungszettel sorgt für Mega-Lacher bei Usern
DHL-Bote unterläuft Lapsus - der Benachrichtigungszettel sorgt für Mega-Lacher bei Usern

Kommentare