+
Keine Menschenmassen mehr vor dem Bürgerbüro. Die Situation scheint sich entspannt zu haben.

Stadtverwaltung soll Wartezeiten reduzieren

Bürgerbüro soll auch samstags öffnen

  • schließen

MARL - Bei starker Nachfrage soll das Bürgerbüro künftig auch samstags öffnen. Das hat der Rat auf Antrag der CDU beschlossen, um unzumutbare Wartezeiten zu verringern. Berufstätige sollen mehr Möglichkeiten haben, an die Reihe zu kommen.

Wie wir mehrfach berichteten, gab es im letzten Jahr einen Terminstau im Bürgerbüro. Er ist zwar etwas kürzer geworden. Die Marler mussten sich im Sommer aber immer noch acht Wochen gedulden – oder früh morgens im Büro anrufen. Zurzeit sind die Wartezeiten für konkrete Termine abhängig von Angebot und Nachfrage, teilt das Personalamt mit.

Jetzt soll das Bürgerbüro personell in die Lage versetzt werden, Wartezeiten dauerhaft zu reduzieren, beschloss der Rat. Es sei nicht hinnehmbar, dass Bürger bis zu drei Monate auf einen Termin für die Ausstellung eines neuen Personalausweises oder Reisepasses warten, so der CDU-Vorsitzende Thomas Terhorst in seinem Antrag.

Durch die Samstagsarbeit werden die Dienstzeiten der Mitarbeiter selbstverständlich nicht verlängert, sondern nur anders verteilt, erklärte Bürgermeister Werner Arndt: „Gleichwohl erhoffen wir uns Effekte.“

Zum Jahresende soll das Bürgerbüro wegen der Rathaussanierung in den alten Lesesaal und ins Riegelhaus im Marler Stern umziehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus

Kommentare