+
Das weihnachtliche Kinder- und Jugendmusical feierte am 2. Dezember im Marler Theater Premiere.

„Studio Plie“ zeigte "Der Nußknacker".

Aufruhr im Zuckerland

MARL - "Der Nußknacker– Aufruhr in Zuckerland" heißt das Stück, das 70 kleine und große Tänzer-innen der Hertener Tanzwerkstatt „Studio Plie“ am Sonntag im Theater Marl aufgeführt haben.

Eineinhalb Jahre Vorbereitung mit Gesangs-, Schauspiel- und Ballettunterricht machten diese Aufführung möglich. In bunten Kostümen und klassischer Ballettkleidung standen die Tänzerinnen auf der Bühne.

Kleine Tonprobleme konnten die Aktiven nicht irritieren, bravourös zeigten sie ihr Können. Das harte Training in und nach den Herbstferien zahlte sich aus, es gab viel Applaus der zahlreichen Zuschauer.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Schlägerei bei Vinnum gegen SV Herta 23 - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Gewalt in der Kreisliga: GW Erkenschwick will Zeichen setzen
Gewalt in der Kreisliga: GW Erkenschwick will Zeichen setzen
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Das "Wirxel-Haus" in Datteln steht im Internet zum Verkauf - treibt der Investor ein mieses Spiel? 
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen
Schwerer Unfall im Schacht - Sanitäter müssen sofort Verstärkung holen

Kommentare