Vestische leitet Linien um

Veränderungen für Fahrgäste

MARL - Die Vestische leitet in den kommenden Tagen mehrere Buslinien um. Bereits heute um 9 ist Linie 222 dran. Grund sind Baumaßnahmen in Sinsen und Brassert und der Nikolausmarkt Sickingmühle.

Bereits heute ab 9 Uhr wird die Neulandstraße zwischen Halterner Straße und Holunderstraße für einen Tag gesperrt. Die Busse der Linie 222 fahren die Haltestellen „Holunderstraße“ und „Schneeballweg“ nur in Fahrtrichtung Wacholderstraße an. Die Haltestelle „Holunderstraße“ wird auf die Neulandstraße verlegt. Die Haltestelle „Schneeballweg“ wird zur Haltestelle „Obersinsener Straße“ der Linie 220 verlegt.

In Angriff nimmt der Zentrale Betriebshof in dieser Woche auch die Kanalbaumaßnahme Brassertstraße. Ab Donnerstag, 8.30 Uhr, wird die Straße zwischen Schachtstraße und Gerhart-Hauptmann-Straße für circa vier Monate gesperrt. Das betrifft Fahrgäste, die mit den Linien SB 26, 200 und 227 unterwegs sind: Die Haltestelle „Brassert Markt“ wird in Fahrtrichtung stadtauswärts auf die Gerhart-Hauptmann-Straße verlegt. Die Haltestelle „Steinstraße“ wird auf die Goethestraße verlegt.

Aufgrund des Nikolausmarktes wird ab Freitag, 30. November, 9 Uhr, bis Montag, 3. Dezember, 18 Uhr die Hammer Straße zwischen den Straßen Zur Freiheit und Alte Straße gesperrt. Die Ausstiegshaltestelle „Zur Freiheit“ wird aufgehoben. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen alternativ auf die Haltestellen „Gartenstraße“ und „Alte Straße“ auszuweichen.

Rubriklistenbild: © Markus Geling

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?

Kommentare