+

Auf der Victoriastraße

Polizei erwischt Metalldiebe

MARL - Zwei Männer aus Bochum kamen den Marler Beamten verdächtig vor. Zu Recht, wie sich herausstellte.

Gegen 5.20 Uhr überprüfte die Polizei auf der Victoriastraße am Sonntag zwei 48-jährige Bochumer. Einer der beiden Männer versteckte sich dabei in einem Gebüsch. Die Kontrolle ergab, dass die Verdächtigen zuvor Metallschrott vom ehemaligen Zechengelände gestohlen hatten. Bei der anschließenden Durchsuchung ihres Autos fanden die Beamten außerdem Einbruchswerkzeug. Werkzeug und Diebesgut wurden sichergestellt. Nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen wurden die Bochumer entlassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Der Protest geht weiter - warum die Gegner der Straßenbaubeiträge nicht aufgeben
Der Protest geht weiter - warum die Gegner der Straßenbaubeiträge nicht aufgeben

Kommentare