Viele Veranstaltungen am Wochenende

Jede Menge Möglichkeiten

  • schließen

MARL - Das kommende Wochenende bietet in Marl jede Menge Abwechslung. Wer Lust hat, kann Konzerte besuchen, auf Feste gehen oder dem Hund beim Schwimmen im Bürgerbad an der Loemühle zusehen.

Die SPD Sinsen-Lenkerbeck feiert am Samstag ab 15 Uhr ihr Familienfest. Im Nonnenbusch bietet die Partei unter anderem Kinderschminken, eine Hüpfburg und ein Glücksrad. Um 17 Uhr startet "Paulus Rockt". Bereits um 16.30 Uhr findet in der Pauluskirche auf der Römerstraße ein Bluesgottesdienst statt. Der Eintritt zum Festival ist frei.

„Five live!- das SacroRock-Konzert“ in der St. Pius-Kirche an der Schachtstraße startet um 19 Uhr. Zu hören sind neue geistliche Lieder, christliche Popmusik, Lobpreis-Lieder und Gospel-Songs. Der Eintritt ist frei. Mit dem Konzert beginnt gleichzeitig das Pfarrfest der Kirchengemeinde St. Pius. Sonntag startet der zweite Tag des Fests um 10.30 Uhr mit dem „Open Air-Gottesdienst“ auf dem Festplatz am Pfarrheim.

Wer für Sonntag weitere Ideen sucht, hat folgende Möglichkeiten. Von 10 bis 18 Uhr findet an der Frentroper Straße der Trecker Treck der Landjugend Marl statt. Von 10 bis 15 Uhr findet der Sponsorenlauf des Therapiezentrums Hof Feuler statt. Alles Geld fließt in die Arbeit des Zentrums. Es gibt drei Laufstrecken. Der Dreikilometerlauf startet um 11 Uhr, der Sechskilometerlauf beginnt um 12 Uhr und der Zehnkilometerlauf folgt um 13 Uhr. Jeder ist eingeladen, mitzumachen – auch Rollstuhlfahrer, ältere Menschen und Gruppen.

Etwas für Vierbeiner ist das Hundeschwimmen im Freibad Hüls von 11 bis 16 Uhr. Der Eintritt liegt bei 3 Euro pro Hund und 2 Euro pro Begleiter.Thematisch zum Schwimmen passt das Konzert des Shanty-Chors aus Herten. Um 17 Uhr singen die Mitglieder im Kulturzentrum Erlöserkirche (Schachtstraße 104) Lieder von der Seefahrt. Einlass ist um 16.30 Uhr. Der Eintritt liegt bei 12 Euro. Karten gibt es unter anderem bei Heribert Bösing, (323 13) und an der Tageskasse.

Im Theater Marl zeigt das Studio „Tanz Kreativ“ am Sonntag um 18 Uhr das Programm „Remember“. Zu sehen ist eine Mischung aus Modern Dance, Jazz und Performance. Karten kosten 12 Euro, ermäßigt 8 Euro und gibt es bei „Tanz Kreativ“ (474 82) und an der Abendkasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen

Kommentare