Vier Tage Aktion am Chemiepark

Rotes Kreuz bittet um Blutspenden

MARL - Das Deutsche Rote Kreuz lädt wieder zur Blutspende am Dienstag und Mittwoch, 15. und 16. Januar, sowie am 22. und 23. Januar jeweils von 9 bis 15 Uhr im Chemiepark ein. Blutspender können ins Viactiv-Gebäude, Lipper Weg 190, kommen.

Sie dürfen nicht jünger als 18 und nicht älter als 68 Jahre alt sein (Erstspender: unter 60 Jahre). Zum Termin bitte den Personalausweis oder Spenderpass mitbringen.

Für die Blutspende sollte man sich eine Stunde Zeit nehmen. Danach spendiert das DRK einen Imbiss. Vor der Spende wird etwas Blut abgezapft, um wichtige Werte zu ermitteln.

Damit genug Blutkonserven zur Verfügung stehen, ist eine hohe Beteiligung wichtig. Viele Operationen und Krebstherapien können nicht ohne Bluttransfusion durchgeführt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung

Kommentare