+
Die Anzahl der Bank-Filialen nimmt auch in Marl weiter ab.

Volksbank schließt SB-Terminal

Eine Filiale weniger

MARL - An der Ecke Bergstraße/Heyerhoffstraße stehen Kunden bald vor verschlossenen Türen.

Christel Beckmann aus Drewer trifft es hart: Die Volksbank Marl-Recklinghausen schließt am Mittwoch ihren Selbstbedienungs (SB)-Terminal an der Ecke Bergstraße/Heyerhoffstraße. „Da fallen wir Alten richtig hinten rüber“, äußert sich die Seniorin ärgerlich: „Sollen wir jetzt mit dem Rollator doppelt so weit zur nächsten Filiale laufen? Das ist nicht machbar.“

Volksbank-Vorstandsmitglied Andreas Geilmann-Ebbert bestätigt die Schließung des Terminals und spricht von „Optimierung“: „Alle Finanzdienstleister sind in dieser Niedrigzinsphase gefordert, ihre Standorte zu prüfen. Wir haben die Nutzung der SB-Center über mehrere Jahre beobachtet.“ Kunden, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, könnten an der nahegelegenen Pfarrkirche St. Josef in die barrierefreien Niederflurbusse der Vestischen einsteigen, sagt der Bankkaufmann. Von dort könnten die Kunden einen Kilometer weiter zum SB-Center in der Breddenkampstraße oder zum Beratungszentrum an der Victoriastraße fahren. Auch der Marler Stern sei nicht weit.

Banken beugen sich wirtschaftlichem Druck

Eine weitere Änderung soll es Ende nächster Woche geben, ergänzt Andreas Geilmann-Ebbert: Dann soll das SB-Center an der Zechenstraße umziehen zur Ecke Kampstraße/Dümmerweg. Zu den Einschränkungen sehen sich die Banken unter wirtschaftlichem Druck gezwungen. Auch die Sparkasse Vest reduziert ihr Angebot in Drewer. Sie wird am Montag die Filiale am Lipper Weg schließen und als SB-Center fortführen. Begründet wird das mit geändertem Kundenverhalten (Online-Banking). Sogar gemeinsam betriebene SB-Center schließen Sparkasse und Volksbank nicht aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten

Kommentare