+

Wacholderstraße

Junge Marlerin übersieht Auto – Beifahrer bei Unfall leicht verletzt

MARL - Bei einem Unfall an der Wacholderstraße in Marl wurde ein 34-jähriger Mann leicht verletzt. Eine 20-jährige Marlerin hatte das Auto beim Ausparken übersehen.

Als eine 20-jährige Marlerin am Montagnachmittag um 17 Uhr rückwärts aus einer Parklücke an der Wacholderstraße fuhr, stieß sie mit dem Wagen eines 25-jährigen Marlers zusammen. Dessen 34-jähriger Beifahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Ein sechs Monate altes Kind aus dem Wagen der Unfallverursacherin wurde zur Sicherheit ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 5000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen
Der SV Herta hat seine erste Mannschaft zurückgezogen - das sind die Auswirkungen
Brinkforth-Überfall: Prozess endet mit Paukenschlag
Brinkforth-Überfall: Prozess endet mit Paukenschlag
Schwerer Cyber-Angriff auf "NextPharma": Hacker wollen Lösegeld erpressen
Schwerer Cyber-Angriff auf "NextPharma": Hacker wollen Lösegeld erpressen

Kommentare