+
Am Montag rückte die Feuerwehr erneut wegen eines Leichenfunds zum Wesel-Datteln-Kanal aus.

Im Wesel-Datteln-Kanal

Zweite Leiche entdeckt

MARL - Spaziergängerinnen fanden am Montagmorgen eine weitere Leiche im Wesel-Datteln-Kanal.

Am Montagmorgen entdeckten zwei Spaziergängerinnen im Wesel-Datteln-Kanal eine zweite Leiche. Erst am Samstag wurde eine weibliche Leiche in der Nähe der Fundstelle von heute von der Feuerwehr aus dem Wasser geborgen. Über die Umstände oder die Identität der Person gibt es aktuell noch keine genauen Informationen. Bei der am Samstagmorgen im Wesel-Datteln-Kanal gefundenen Leiche handelt es sich um eine Frau aus Gelsenkirchen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei von keinem Fremdverschulden aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße

Kommentare