Zeugen gesucht

Jugendliche bedrohen 12-Jährigen

MARL - Mittwoch, gegen 18.45 Uhr, bedrohten drei Jugendliche einen 12-jährigen Jungen aus Oer-Erkenschwick am Marler Stern mit einem Messer und forderten von ihm dessen Handy und Geld. Als der 12-Jährige drohte die Polizei zu rufen, flüchteten die Täter ohne Beute in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung: Der erste Täter war etwa 15 Jahre alt, 180 cm groß, hatte schwarze kurze Haare, trug eine schwarze Jogginghose, ein schwarzes T-Shirt und weiße Nike-Turnschuhe. Der zweite Täter war etwa 14 Jahre alt, 160 cm groß, trug ebenfalls eine schwarze Jogginghose und ein schwarzes T-Shirt und Nike-Turnschuhe. Der dritte Täter war etwa 13 Jahre alt, 150 cm groß und trug rote Nike-Turnschuhe. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 08 00/23 61 111.

Im Zuge der Tat sucht die Polizei Zeugen und bittet um Hinweise.

Rubriklistenbild: © Ingo Wagner (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ruhe am Gewerbegebiet Zum Schleusenpark - Haben Unternehmen kein Interesse?
Ruhe am Gewerbegebiet Zum Schleusenpark - Haben Unternehmen kein Interesse?
GWE und Titania eröffnen die Fußball-Stadtmeisterschaft in Oer-Erkenschwick
GWE und Titania eröffnen die Fußball-Stadtmeisterschaft in Oer-Erkenschwick
Großeinsatz der Polizei am Quellberg in Recklinghausen: Hinweise auf Schüsse
Großeinsatz der Polizei am Quellberg in Recklinghausen: Hinweise auf Schüsse
"Klimanotstand" auch in Herten? So lautet das Ergebnis der Ratssitzung
"Klimanotstand" auch in Herten? So lautet das Ergebnis der Ratssitzung
Jahrzehnte zwischen Kartoffeln und Zucchini - eine Kleingarten-Legende wird 90
Jahrzehnte zwischen Kartoffeln und Zucchini - eine Kleingarten-Legende wird 90