So soll die obere Ladenstraße aussehen: Auf das Luftkissendach wird ein blauer Himmel projiziert, unter dem die Kunden Mode kaufen oder ihren Hunger stillen.
+
So soll die obere Ladenstraße aussehen: Auf das Luftkissendach wird ein blauer Himmel projiziert, unter dem die Kunden Mode kaufen oder ihren Hunger stillen.

Neue Details bekannt

Outlet-Center „Marlet“ im Marler Stern will im August öffnen - weitere Details

  • Heinz-Peter Mohr
    vonHeinz-Peter Mohr
    schließen
  • Randolf Leyk
    Randolf Leyk
    schließen

Wenn das neue Outlet-Center „Marlet“ fertig ist, präsentieren sich im Marler Stern 70 bis 90 Läden. Jetzt steht fest, wann die ersten Geschäfte öffnen werden.

  • Marlet in Marl soll eines der zehn größten Outlet-Center Deutschlands werden.
  • 70 bis 90 Markenanbieter auf der oberen Ladenstraße
  • Gastronomie und Kinderbetreuung sollen Familien locken.

Update18.6., 15.30 Uhr: Offiziell will sich vom Unternehmen, dass das "Marlet" entwickelt, niemand äußern. Doch aus den bekannt gut unterrichteten Kreisen ist zu hören, dass vor allem bekannte Marken aus dem mittleren Preissegment nach Marl kommen. Damit könnten Marken wie adidas, Puma, Jack & Jones und Lindt den Weg nach Marl finden. Ähnliche Hersteller sind auch in Rostock und in Ochtrup vertreten. Premium-Marken wie Gucci, Armani oder Dolce & Gabbana (diese sind zum Beispiel in Roermond/Niederlande vertreten) dürfte man hingegen zu Beginn vergeblich suchen.

Markenhersteller werden in Marl bereits ab Ende August Ware aus ihrer Überproduktion zu Preisen mit mindestens 30 Prozent Rabatt verkaufen. Premium-Anbieter für Sportschuhe und Mode sind im Gespräch, die Markennamen bleiben bis zum August Betriebsgeheimnis. 

Zurzeit werden die ersten Flächen für die Outlet-Stores hergerichtet. Das Marlet soll eines der zehn größten Outlet-Center Deutschlands werden. Es soll ab nächstem Frühjahr die ganze obere Ladenstraße des Marler Sterns bespielen – auf 15.000 m² Verkaufsfläche. 350 bis 400 Arbeitsplätze sollen im Marlet entstehen.

Kinderbetreuung mit Spielbereichen in Marl

Das Marlet in Marl soll ein Ziel für die ganze Familie werden. Mit Partnern planen die Entwickler eine Kinderbetreuung und Spiel-Bereiche. Eine für Outlet-Center untypisch große Gastronomie mit Restaurants, Cafés und Tagebars soll zum Verweilen einladen: „Wir wollen die beste Currywurst und den besten Burger des Ruhrgebiets bieten“, kündigt Kristofer Jürgensen an. Er ist Geschäftsführer der Outlet Evolution Services GmbH, die bereits die Hanse Outlets bei Rostock entwickelte.

Kaum wiederzuerkennen: So soll sich der Marler Stern vom Forum am Busbahnhof aus präsentieren. Das Outlet-Center „Marlet“ wird ab August die obere Ladenstraße einnehmen.

Wie berichtet, hatte Investor Hubert Schulte-Kemper mit seiner Fakt Immobilien AG den in die Jahre gekommenen Marler Stern wiederbelebt: Neueröffnungen mit Edeka, Aldi und Action ziehen wieder Kunden an. Einkaufen macht wieder Spaß im Stern. „Für uns ist die Frequenz jetzt schon attraktiv“, sagt Marlet-Entwickler Jürgensen: „Mit 4,4 Millionen Besuchern im letzten Jahr hat der Marler Stern den Kundenstrom deutlich erhöht.“ 

Das Luftkissendach in Marl soll erneuert werden

Deshalb wollen die ersten Marken-Outlets hier bereits im August eröffnen. Auch optisch soll das Center glänzen, zum Beispiel mit einer Erneuerung des Luftkissendachs. Dann könnten die Kunden abends unter animiertem blauen Himmel einkaufen. Angedacht sind als Begleitprogramm Weihnachtsmärkte und Beachvolleyball-Turniere.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kommunalwahl in Marl: Diese Kandidaten treten in Drewer-Süd an
Kommunalwahl in Marl: Diese Kandidaten treten in Drewer-Süd an
Nachbarn hören Knall in Marl: Dann brennt plötzlich ein Auto - war es Brandstiftung?
Nachbarn hören Knall in Marl: Dann brennt plötzlich ein Auto - war es Brandstiftung?
Nach Wohnungseinbrüchen in Gladbeck - Polizei sucht "Messer-Mann"
Nach Wohnungseinbrüchen in Gladbeck - Polizei sucht "Messer-Mann"
Dreijähriger will zu seiner Katze klettern und stürzt aus Fenster
Dreijähriger will zu seiner Katze klettern und stürzt aus Fenster
Sonnenblumen locken nicht nur Bienen, sondern auch wilde Pflücker an
Sonnenblumen locken nicht nur Bienen, sondern auch wilde Pflücker an

Kommentare