In zwei Transportboxen aus Plastik wurden die Hundewelpen im Laderaum eines Transporters aufgefunden.
+
In zwei Transportboxen aus Plastik wurden die Hundewelpen im Laderaum eines Transporters aufgefunden.

Tiere in Quarantäne

Polizei befreit Hundewelpen aus Transporter in Marl

Fünf Hundewelpen sind in Marl aus einem Kleintransporter eines 32-Jährigen befreit worden. Zeugen hatten die Polizei gerufen, weil sie aus dem Wagen ein Winseln gehört hatten.

Polizeibeamte stoppten den Transporter an der Römerstraße. Im Laderaum waren die Tiere waren in zwei Transportboxen aus Plastik untergebracht, über denen eine Decke lag. Die Boxen standen demnach zwischen nicht richtig gesicherten Möbeln, Werkzeugkisten, Autoreifen und Benzinkanistern. Die Welpen hatten laut Polizei in den Boxen kein Wasser, diese seien zudem mit Essensresten und Fäkalienrückständen verdreckt gewesen.

Der Fahrer behauptete demnach, dass er die Tiere für einen Bekannten nach Niedersachsen habe bringen wollen. Nach eigener Aussage war er schon fast 24 Stunden unterwegs. Woher er mit seinem Kleintransporter kam, war laut Polizei zunächst nicht bekannt. Eine Einfuhrerlaubnis habe er nicht vorweisen können. Ihn erwartet den Angaben zufolge eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

In Absprache mit einer hinzugerufenen Tierärztin wurden die Welpen von der Marler Feuerwehr in ein Tierheim gebracht und befinden sich dort jetzt in Quarantäne. Der Transporter-Fahrer musste vor seiner Weiterfahrt mehrere Hundert Euro als Sicherheitsleistung hinterlegen. Das Kreis-Veterinäramt hat die weitere Bearbeitung übernommen.

-dpa-

Das könnte Sie auch interessieren:

Frau entdeckt hilflose Hundewelpen am Bahnhof – Sie greift ein

Gelsenkirchen: Frauchen lässt frierenden Hund im eiskalten Auto zurück - so reagiert ein beherzter Polizist

Straßenhündin holt Hilfe für ihre Babys - sie drohten zu erfrieren

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bizarre Belästigung auf dem Friedhof - Wer oder was steckt dahinter?
Bizarre Belästigung auf dem Friedhof - Wer oder was steckt dahinter?
Bizarre Belästigung auf dem Friedhof - Wer oder was steckt dahinter?
Marl: Immer mehr Infektionen und weiter steigender Inzidenzwert
Marl: Immer mehr Infektionen und weiter steigender Inzidenzwert
Marl: Immer mehr Infektionen und weiter steigender Inzidenzwert
War es ein Mordversuch? Angeklagter (20) aus Marl äußert sich vor Gericht
War es ein Mordversuch? Angeklagter (20) aus Marl äußert sich vor Gericht
War es ein Mordversuch? Angeklagter (20) aus Marl äußert sich vor Gericht
Warum der Start mit kostenlosen Corona-Schnelltests in Marl holprig verlief
Warum der Start mit kostenlosen Corona-Schnelltests in Marl holprig verlief
Warum der Start mit kostenlosen Corona-Schnelltests in Marl holprig verlief
Wasserrohrbruch im Bürgerbad Loemühle: Wie der Verein aus Marl den Schaden beheben will
Wasserrohrbruch im Bürgerbad Loemühle: Wie der Verein aus Marl den Schaden beheben will
Wasserrohrbruch im Bürgerbad Loemühle: Wie der Verein aus Marl den Schaden beheben will

Kommentare