Schon am frühen Nachmittag drängen sich die Besucher in den Gassen im Polsumer Dorfkern.
+
Schon am frühen Nachmittag drängen sich die Besucher in den Gassen im Polsumer Dorfkern.

Was Zehntausende sehen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich

  • Heinz-Peter Mohr
    vonHeinz-Peter Mohr
    schließen
  • Ralf Deinl
    Ralf Deinl
    schließen

Auch die Weihnachtsbahn fehlt nicht beim 32. Polsumer Weihnachtsmarkt. 140 Stände und viel Sonne locken wieder Zehntausende in den Ortskern. Was es zu sehen gibt, lesen Sie hier.

"Alle meine Wünsche haben sich erfüllt“, sagt der Vorsitzende der Interessengemeinschaft Polsumer Vereine, Klaus Heydasch. Das Dorf bleibt vom noch vor Tagen prophezeiten schlechten Wetter verschont. Schon am Sonntagvormittag bilden sich in den Gassen erste Staus. Bis zum Abend werden sich Zehntausende zwischen den 140 Kunsthandwerker- und Gastronomie-Ständen drängen. 

Vor allem das Bühnenprogramm begeistert die Gäste auf dem Dorfplatz, wo Landschaftsbauer Michael Pennekamp mit dem Kran einen zehn Meter hohen Tannenbaum aufgestellt hat. Der Hohnsteiner Kasper reißt die Kinder am Nachmittag richtig mit. 

Polsumer Weihnachtsmarkt 2019

Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019.
Weihnachtsmarkt in Polsum 2019. © Ralf Deinl

Weihnachtsbahn zieht die Familien an 

Vielen Vereinen aus Marl bietet der Weihnachtsmarkt die Chance, über den Verkauf von kulinarischen Genüssen oder selbst Gebasteltem ihre Arbeit zu finanzieren.

Hinter Imbissbuden etwas versteckt setzt sich die Polsumer Weihnachtsbahn in Bewegung. Schaffner Ludger Baumann (61) gibt mit seiner Trillerpfeife das Signal: „Das ist die Bahn, die Jahrzehnte auf dem Alt-Marler Weihnachtsmarkt fuhr“, sagt er: „Mit meinen Kindern habe ich dort ein Vermögen gelassen“. 

Weihnachtsbahn-Schaffner Ludger Baumann mit seinen Fahrgästen Eric, Clara und Milla.

THW sorgt für Sicherheit

Jetzt sind Paul, Luzie und Anton erwachsen und helfen beim zweistündigen Aufbau der Bahn mit. Auch die Messdiener ziehen jede Schraube, jede Mutter fest. Für Ludger Baumann, zweiter Vorsitzender der Guido-Heiland-Bad-Initiative, ist der Betrieb der Weihnachtsbahn ein Hobby. Die Schaffnertasche besorgte ihm seine Schwester von den Düsseldorfer Verkehrsbetrieben, die Mütze ist eine umfunktionierte Feuerwehrmütze. Obwohl die Bahn nicht auf den ersten Blick sichtbar ist, finden viele Familien dorthin. 

Der Polsumer Weihnachtsmarkt ist einer der größten Eintagesmärkte im Revier. Von der Riesenkrakauer bis zum Flammkuchen von der Käse-Lauch-Suppe bis zu köstlichen gerösteten und gezuckerten Walnuss- und Cashew-Kernen lässt er keine kulinarischen Wünsche offen. Sperren und versetzte Wagen des Technischen Hilfswerks halten den Verkehr fern und sorgen für Sicherheit. 

Luft nach oben bei der Müllvermeidung

Luft nach oben ist noch beim Umweltschutz: An mehreren Ständen werden noch Plastikschüsseln und Plastikgabeln ausgegeben oder Schälchen mit beschichteter Pappe. Über den Einsatz von Mehrweggeschirr haben einige Händler wohl noch nicht nachgedacht.

Einen Überblick über alle Weihnachtsmärkte finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
Wetter in NRW: Heute wird's richtig heiß - viel trinken, Pflanzen gießen und Waldbrandgefahr beachten
Wetter in NRW: Heute wird's richtig heiß - viel trinken, Pflanzen gießen und Waldbrandgefahr beachten
Transfer-Ticker BVB: Ernsthafter Interessent für Passlack - an einem Detail hakt es noch
Transfer-Ticker BVB: Ernsthafter Interessent für Passlack - an einem Detail hakt es noch
Heiße Spur: Drittes entlaufenes Rind nach sechs Wochen im Bohnenfeld entdeckt
Heiße Spur: Drittes entlaufenes Rind nach sechs Wochen im Bohnenfeld entdeckt

Kommentare