+
Die Anschlussstelle in Brassert.

Baustelle an der Autobahn A52

Brassertstraße wird in der Nacht zum Mittwoch zur Einbahnstraße - Worauf Autofahrer achten sollten

  • schließen

Am Mittwoch startet an der A-52 in Marl-Brassert die erste Phase des Ausbaus. Mit Folgen für den Straßenverkehr.

Update 27. August, 17:55 Uhr:  Am Mittwoch startet an der A-52 in Marl-Brassert die erste Phase des Ausbaus. Dazu wird heute Nacht eine Einbahnstraße auf der Brassertstraße eingerichtet. Dann ist nur noch die Fahrt aus Brassert in Richtung Dorsten-Wulfen möglich. Wer aus der Gegenrichtung in Richtung Brassert fahren möchte, muss die Umleitungen nutzen.

Abfahrt Marl-Brassert wird gesperrt

Außerdem wird für die nächsten Monate die A-52-Abfahrt Marl-Brassert von Haltern kommend gesperrt. Alle anderen Auf- und Abfahrten der Anschlussstelle Marl-Brassert bleiben geöffnet. 

Ausbau der Auf- und Abfahrten in Marl

Der Grund für die Sperrung: Die Auf- und Abfahrten werden ausgebaut. Für die Arbeiten muss jeweils eine Hälfte der Anschlussstelle gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer können die Brassertstraße trotz der Baustelle in beide Richtungen befahren.

Für die Einrichtung einer Baustelle werden mehrere Anschlussstellen an die A52 vorübergehend gesperrt. In Marl-Brassert sind Auf- und Abfahrt in Richtung Haltern bereits gesperrt, Autofahrer müssen hier bis Freitagnachmittag mit Behinderungen rechnen. Ebenfalls am Freitag ist die Auffahrt in Richtung Gladbeck bis gegen 15 Uhr gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert

Sperrung auch in Marl-Hamm

In Marl-Hamm wird die Ausfahrt in Richtung Marl am Freitag von 9 bis voraussichtlich 14 Uhr gesperrt. Straßen.NRW erneuert an dieser Stelle Leitplanken.

In Marl-Brassert müssen Pendler in den nächsten Monaten mit weiteren Behinderungen des Verkehrs rechnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Gewaltausbruch in Vinnum: SV Herta darf weiter spielen - aber unter Aufsicht
Nach Gewaltausbruch in Vinnum: SV Herta darf weiter spielen - aber unter Aufsicht
Bahnhof Sinsen nach Sperrung wieder für den Verkehr freigegeben - Frau geriet unter Zug
Bahnhof Sinsen nach Sperrung wieder für den Verkehr freigegeben - Frau geriet unter Zug
15-monatige Baustelle in Herten-Süd beginnt mit einer Vollsperrung
15-monatige Baustelle in Herten-Süd beginnt mit einer Vollsperrung
Drei Männer schlagen BVB-Fan zusammen und flüchten – Zeugen gesucht
Drei Männer schlagen BVB-Fan zusammen und flüchten – Zeugen gesucht
Wer vermisst "Rudi"? Ehepaar in Herten findet Ferkel, der ZBH sucht jetzt den Besitzer
Wer vermisst "Rudi"? Ehepaar in Herten findet Ferkel, der ZBH sucht jetzt den Besitzer

Kommentare