+
Die Polizei meldet zwei Fahrerfluchten in Marl.

Rücksichtsloses Verhalten

Trauriger Trend setzt sich fort: Schon wieder Unfallfluchten in Marl - Polizei sucht Täter

  • schließen

Gleich zwei Fahrerfluchten ereigneten sich am Freitag in Marl. Einen Vorfall beobachtete ein Zeuge.

  • Polizei meldet zwei Fahrerfluchten am Freitag
  • Eine Täterbeschreibung liegt vor
  • Trend zur Fahrerflucht in Marl hält an

Am Freitag bemerkten gleich zwei Autofahrer in Marl Schäden an ihren Fahrzeugen, die sie zuvor geparkt hatten. Die Verursacher machten sich jeweils aus dem Staub. Ein silberner Opel Zafira wurde auf der Sickingmühler Straße angefahren. Die Reparatur dürfte den Eigentümer etwa 1000 Euro Kosten. Der Schaden wurde am Freitag entdeckt, kann aber auch in den letzten Tagen passiert sein.

Die zweite Fahrerflucht des Tages fand gegen 10.30 Uhr auf einem Getränkemarkt-Parkplatz an der Zechenstraße statt. Dort wurde ein silberner Toyota Verso angefahren. Auch in diesem Fall fuhr der Verursacher weiter, ohne sich um den Schaden von knapp 2000 Euro zu kümmern.

Marl: Zeuge beobachtet Fahrerflucht

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete den Vorgang und konnte den Fahrer beschreiben: etwa 60 Jahre alt mit grau/beiger Weste und heller Hose. Der Verdächtige soll mit einem weißen PKW gefahren sein. Hinweise nimmt die Polizei unter  ☎ 0800 / 2361 111 entgegen.

Im März meldete die Polizei drei Fahrerfluchten in Marl.

Der Verkerhrsunfallbericht 2019 belegt, dass Unfallfluchten in Marl zugenommen haben.

Weitere interessante Infos rund um Marl finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Erdbeer-Saison in Recklinghausen ist gestartet - hier können Sie pflücken
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Digital-Offensive im Gotteshaus - das plant die neue Pfarrerin in Oer-Erkenschwick
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 
Angeklagter aus Datteln: "Ich habe diese Frau aus Wut erdrosselt" 

Kommentare