Zwischen der L’Osteria und Xiao entsteht an der Herzlia-Allee das Grill-Restaurant Timberjacks.
+
Zwischen der L’Osteria und Xiao entsteht an der Herzlia-Allee das Grill-Restaurant Timberjacks. Das Baufeld wird bereits vorbereitet.

Bauarbeiten beginnen

Was das Grill-Restaurant Timberjacks seinen Gästen in Marl bieten will

  • vonClaus Pawlinka
    schließen

Das Restaurant Timberjacks will die Gastro-Meile an der Herzlia-Allee bereichern. Wir verraten, wann das Restaurant öffnet und was die Kette in Marl plant.

Die Gastronomie-Meile an der Herzlia-Allee in Marl bekommt Zuwachs. Die vorbereitenden Arbeiten für den Bau des Barbecue- und Grill-Restaurants Timberjacks haben bereits begonnen. Bagger sind dabei, die Fläche zwischen der L’Osteria und Xiao plan zu ziehen. Das Gelände ist komplett eingezäunt.

Den Startschuss für den Bau des eigentlichen Gebäudes kann Thomas Kemner aber noch nicht geben. „Wir haben bislang von der Stadt Marl nur die Genehmigung für die Tiefbauarbeiten erhalten“, sagt er auf Nachfrage unserer Redaktion. Kemner ist geschäftsführender Gesellschafter der Kette, die ihren Sitz in Göttingen hat. Er rechnet aber damit, dass bald auch der Hochbau beginnen wird. Eigentlich war die Eröffnung für das Frühjahr 2021 geplant. Jetzt peilt Kemner den Sommer nächsten Jahres als Termin an.

Neues Restaurant in Marl will Bullriding bieten

Dann sollen dort Steaks, Burger und mexikanische Spezialitäten serviert werden. Gegessen wird in einem massiven, eingeschossigen Holzgebäude im Blockhaus-Stil. Dort sollen die Gäste sich abends ab 19 Uhr auch beim Bullriding erproben können: Auf einem mechanischen Bullen mit Gummihörnern und Rinderfell testen sie ihre Reitkünste.

Die Frage, warum sich Kemner und sein Team für den Standort Marl entschieden haben, beantwortet er schnell:„Die Lage ist optimal. Wir haben mit Xiao und der L’Osteria zwei Top-Nachbarn, die aber ein ganz anderes Angebot als wir haben.“ Thomas Kemner glaubt deshalb nicht an einen Verdrängungswettbewerb. Etwa fünf Millionen Euro werde die Kette in das Marler Barbecue-Restaurant investieren. „Timberjacks“ gibt es bereits in Göttingen und in Kassel.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neue Maßnahmen, weitere Todesfälle, Corona-Fälle in Seniorenheim
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neue Maßnahmen, weitere Todesfälle, Corona-Fälle in Seniorenheim
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neue Maßnahmen, weitere Todesfälle, Corona-Fälle in Seniorenheim
Flak-Granate in Marl-Sinsen gefunden - Loemühle stellt Flugbetrieb ein - Experten bereiten Sprengung vor
Flak-Granate in Marl-Sinsen gefunden - Loemühle stellt Flugbetrieb ein - Experten bereiten Sprengung vor
Flak-Granate in Marl-Sinsen gefunden - Loemühle stellt Flugbetrieb ein - Experten bereiten Sprengung vor
Raketen zum Jahreswechsel erlaubt - das sagen Betroffene
Raketen zum Jahreswechsel erlaubt - das sagen Betroffene
Raketen zum Jahreswechsel erlaubt - das sagen Betroffene
Nach Drogen-Razzia der Polizei in Herten: Hertener soll Banden-Chef gewesen sein
Nach Drogen-Razzia der Polizei in Herten: Hertener soll Banden-Chef gewesen sein
Nach Drogen-Razzia der Polizei in Herten: Hertener soll Banden-Chef gewesen sein
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Wieder ein Todesfall - Infektionszahlen steigen deutlich an
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Wieder ein Todesfall - Infektionszahlen steigen deutlich an
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Wieder ein Todesfall - Infektionszahlen steigen deutlich an

Kommentare