Ein Berg aus alten Weihnachtsbäumen
+
Schon mehrere Meter hoch ist der Berg aus Tannenbäumen auf dem Gelände der Firma Kipp in Marl.

Meterhoher Berg

Wo landen eigentlich die alten Weihnachtsbäume?

  • Alina Meyer
    vonAlina Meyer
    schließen
  • Claus Pawlinka
    schließen

Die Tannenbäume haben auch nach der Weihnachtszeit nicht ausgedient. Aber was wird aus ihnen?

Über die Weihnachtsfeiertage haben sie ein wenig festlichen Glanz und gemütliche Atmosphäre in die heimischen Wohnzimmer gezaubert. Jetzt aber haben sie ausgedient. In der letzten Woche begann die Abfuhr der Tannenbäume. Doch was passiert mit den Bäumchen nach der Abholung?

Auf Nachfrage teilt Michael Lauche, Leiter des Zentralen Betriebshofes mit, dass alle eingesammelten Weihnachtsbäume aus Marl und den Nachbarstädten bei der Firma Kipp an der Elbestraße landen. Dort werden sie geschreddert. „Das machen wir mechanisch mit drei Maschinen, bis nur noch zwei Bestandteile übrig bleiben – ein erdhaltiger und ein holzhaltiger Teil“, erklärt Dietmar Galla, Betriebsleiter der Marler Niederlassung des Unternehmens.

„Der erdhaltige Teil geht in die Kompostierung oder als Dünger auf die Felder. Und der holzhaltige Teil geht in die Biogasanlage zur Energiegewinnung“, sagt Galla. „Dann ist der Kreislauf geschlossen und das Thema erledigt.“

Der ZBH holt kostenlos die Weihnachtsbäume ab. Die Aktion läuft noch bis Mittwoch, 20. Januar.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Wut über Hecken-Kahlschlag in Marl: Jetzt können alle in die private Gärten sehen
Wut über Hecken-Kahlschlag in Marl: Jetzt können alle in die private Gärten sehen
Wut über Hecken-Kahlschlag in Marl: Jetzt können alle in die private Gärten sehen
Coronavirus in Marl: Inzidenzwert steigt, 21 neue Infektionen
Coronavirus in Marl: Inzidenzwert steigt, 21 neue Infektionen
Coronavirus in Marl: Inzidenzwert steigt, 21 neue Infektionen
Große Widerspruchs-Welle gegen Corona-Bußgelder? Das sagt das Gericht
Große Widerspruchs-Welle gegen Corona-Bußgelder? Das sagt das Gericht
Große Widerspruchs-Welle gegen Corona-Bußgelder? Das sagt das Gericht
Sturmtief Goran über Marl: Feuerwehr muss Fahrbahn räumen und Äste absägen
Sturmtief Goran über Marl: Feuerwehr muss Fahrbahn räumen und Äste absägen
Sturmtief Goran über Marl: Feuerwehr muss Fahrbahn räumen und Äste absägen
„ComputerOldies“: Beraten wird zurzeit nur per Telefon oder E-Mail
„ComputerOldies“: Beraten wird zurzeit nur per Telefon oder E-Mail
„ComputerOldies“: Beraten wird zurzeit nur per Telefon oder E-Mail

Kommentare