Marler Schüler leben Kinderrechte | cityInfo.TV

Marler Schüler leben Kinderrechte | cityInfo.TV

Die Martin-Buber-Schule in Marl nimmt die Belange ihrer Schüler noch ernst. Laut UN-Kinderrechtskonvention haben Kinder ein Recht auf Mitbestimmung und freie Meinungsäußerung. Daher treffen sich Sozialarbeiterin Michelle Diedrichs und der kommissarische Schulleiter Markus Walter regelmäßig mit allen acht Klassensprechern der Grundschule. In der Klassensprecherkonferenz können die Kinder offen die Probleme ansprechen, die sie und ihre Mitschüler beschäftigen. cityInfo.TV war bei der letzten Konferenz mit vor Ort und hat erfahren, was die Kinder denn so beschäftigt und wie sie an ihren Aufgaben wachsen. ------------------------ Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier: ► Klassisch: https://www.cityinfo.tv ► Facebook: https://www.facebook.com/cityInfo.TV ► Twitter: https://www.twitter.com/cityinfo_tv ► Instagram: https://www.instagram.com/cityinfo.tv

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nikolausmarkt in "Ost": Verkäufer haben die Spendierhosen an
Nikolausmarkt in "Ost": Verkäufer haben die Spendierhosen an
Wildschweine in Recklinghausen, Fahndung nach tödlichem Angriff in Augsburg und Tim Mälzer pöbelt
Wildschweine in Recklinghausen, Fahndung nach tödlichem Angriff in Augsburg und Tim Mälzer pöbelt
Warum der Nikolausumzug in Marl-Hüls ein Treffen der Generationen ist
Warum der Nikolausumzug in Marl-Hüls ein Treffen der Generationen ist
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
In dieser Form ist der FC Marl nach der Winterpause wieder ein Meisterschaftskandidat
In dieser Form ist der FC Marl nach der Winterpause wieder ein Meisterschaftskandidat

Kommentare