+
Andreas Täuber und Bettina Hartmann bilden die erste Doppelspitze im SPD Ortsverein Marl-Hamm-Sickingmühle.

Beim SPD-Kreisparteitag

Andreas Täuber knapp gescheitert

  • schließen

MARL - Nur eine Stimme fehlte dem Marler Andreas Täuber beim SPD-Kreisparteitag für eine Stichwahl. Der Vorsitzende der SPD Marl-Hamm/Sickingmühle unterlag bei der Wahl zum stellvertretenden Kreisvorsitzenden der Sozialdemokraten gegen den Recklinghäuser Landtagsabgeordneten Andreas Becker.

84 von 170 Wahlberechtigten gaben ihr Votum am Samstag für Täuber ab. Damit fehlte dem Marler nur eine Stimme für eine Stichwahl gegen Andreas Becker, der mit 85 Stimmen (54 Prozent der Delegierten) wiedergewählt wurde. Für die drei Stellvertreterposten des Kreisverbandsvorsitzenden Frank Schwabe aus Castrop-Rauxel hatten sich vier Kandidaten beworben. Die meisten Stimmen (128/82 Prozent) erhielt die Juso-Vertreterin Nora Zerta (22) aus Castrop-Rauxel, die damit im Kreisvorstand die Nachfolge von Doris Schindler aus Marl antritt. Andreas Täuber hat sich zum ersten Mal für als stellvertretender Kreisvorsitzender zur Wahl gestellt. Dem Kreisvorstand gehört er bereits seit zwei Jahren als Beisitzer an. „Es kann nicht einfach immer mit denselben Akteuren weitergehen“, sagt er jetzt. Die Erkenntnis, dass die SPD nicht mehr automatisch gewählt werde, sondern um jede Stimme kämpfen müsse, habe sich in seiner Partei noch nicht überall durchgesetzt, kritisiert er.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Story
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Story
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
2. Etappe der Ruhrpott-Tour muss unterbrochen werden: Fahrer stößt mit Ordner zusammen 
Düsterer Verdacht: Mutter und Tochter verschwunden - Ehemann festgenommen
Düsterer Verdacht: Mutter und Tochter verschwunden - Ehemann festgenommen

Kommentare