+
Die Polizei sucht den Fahrer eines grauen Minivans.

Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht, Krankenhaus: Autofahrer verletzt Marler Schülerin (15) und flüchtet 

  • schließen

Die Polizei sucht den Fahrer eines grauen Minivans. Der entfernte sich unerlaubt von einem Unfallort in Lenkerbeck.

Gegen 7.45 Uhr wurde eine Marler Schülerin (15) am Donnerstag vor der Gesamtschule auf der Georg-Herwegh-Straße vom Fahrer eines grauen Minivans angefahren.

Der Fahrer machte sich auf und davon, ohne sich um die Schülerin zu kümmern. Die verletzte 15-Jährige musste zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus. Hinweise bitte an ☎ 0800 / 2361 111.

Am Montagmorgen erfasste ein Rollerfahrer eine Marler Schülerin (14) und flüchtete. 

Am Dienstag geriet ein junger Marler Radfahrer (11) unter einen Linienbus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare