Das steckt hinter der lauten Ostertradition in Herten, Marl und Waltrop

Das steckt hinter der lauten Ostertradition in Herten, Marl und Waltrop

Kläppern, Räppeln oder Rätteln - für die alte Ostertradition gibt es viele Namen. Doch eins ist klar: Entweder man liebt sie oder man hasst sie. Hinter den lauten Geräuschen steckt aber durchaus ein Sinn. Da an Karfreitag und -samstag die Kirchenglocken schweigen, ersetzten früher die Räppler das Läuten und gaben den Arbeitern so eine Orientierung zur Tageszeit. cityInfo.TV hat die Traditionen in Marl, Herten und Waltrop begleitet. ------------------------ Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier: ► Klassisch: https://www.cityinfo.tv ► Facebook: https://www.facebook.com/cityInfo.TV ► Twitter: https://www.twitter.com/cityinfo_tv ► Instagram: https://www.instagram.com/cityinfo.tv

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Rückkehr zum Distanzunterricht? So entscheidet sich die Stadt Marl
Rückkehr zum Distanzunterricht? So entscheidet sich die Stadt Marl
Rückkehr zum Distanzunterricht? So entscheidet sich die Stadt Marl
Marl: 71 weitere Infektionen, Inzidenzwert steigt über 200
Marl: 71 weitere Infektionen, Inzidenzwert steigt über 200
Marl: 71 weitere Infektionen, Inzidenzwert steigt über 200
Dornröschenschlaf endet: In dieses Haus zieht bald neues Leben ein
Dornröschenschlaf endet: In dieses Haus zieht bald neues Leben ein
Dornröschenschlaf endet: In dieses Haus zieht bald neues Leben ein
Zahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen in Marl gestiegen - eindringlicher Appell der Ärzte
Zahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen in Marl gestiegen - eindringlicher Appell der Ärzte
Zahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen in Marl gestiegen - eindringlicher Appell der Ärzte
Das dauert länger: Nächste Großbaustelle in Marl startet am Montag
Das dauert länger: Nächste Großbaustelle in Marl startet am Montag
Das dauert länger: Nächste Großbaustelle in Marl startet am Montag

Kommentare