Sturz von der Leiter

Rentner mit Hubschrauber zur Klinik gebracht

  • schließen

MARL - Ein Rentner aus Brassert ist zu Hause in der Straße Querweg von der Leiter gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der Rettungsdienst alarmierte einen Rettungshubschrauber. Er landete an der Feuerwehrwache in der Schachtstraße und brachte den Verletzten zur Unfallchirurgie eines Krankenhauses in Lünen.

Nach Informationen unserer Redaktion hatte die Notärztin entschieden, dass ein schonender Transport notwendig sei. Der Unfall geschah heute Morgen gegen 10.47 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Stockt der Zeitplan für das Herten-Forum aufgrund der Corona-Krise?
Stockt der Zeitplan für das Herten-Forum aufgrund der Corona-Krise?
32-Jähriger greift auf dem Berliner Platz zwei Personen an - das ist passiert 
32-Jähriger greift auf dem Berliner Platz zwei Personen an - das ist passiert 
Erst Diebstahl, dann EC-Kartenbetrug: Krimineller macht in Bottrop fette Beute
Erst Diebstahl, dann EC-Kartenbetrug: Krimineller macht in Bottrop fette Beute
Sperrung: Auf dieser Bahnstrecke im Kreis RE kommt es am Wochenende zu Einschränkungen
Sperrung: Auf dieser Bahnstrecke im Kreis RE kommt es am Wochenende zu Einschränkungen

Kommentare