#WeToo: Händler und Gastronomen schildern ihre verzweifelte Lage in Marl | cityInfo.TV

#WeToo: Händler und Gastronomen schildern ihre verzweifelte Lage in Marl | cityInfo.TV

Einkaufen nur mit Termin und negativem Testergebnis oder nur Außer-Haus-Verkauf: Händler und Gastronomen haben derzeit ein schweres Los zu tragen. Die Werbegemeinschaft Hüls hat deswegen eine Kampagne gestartet, um wenigstens einem Teil der Leidtragenden ein Gesicht zu geben. Unter dem Hashtag #WeToo sprechen Marler Einzelhändler, Gastronomen oder andere Selbstständige aus, was ihrer Meinung nach gehört werden soll. cityInfo.TV und die Marler Zeitung sind ebenfalls losgezogen und haben sich in Hüls umgehört. ------------------------ Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier: ► Klassisch: https://www.cityinfo.tv ► Facebook: https://www.facebook.com/cityInfo.TV ► Twitter: https://www.twitter.com/cityinfo_tv ► Instagram: https://www.instagram.com/cityinfo.tv

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

War es ein Mordversuch? Angeklagter (20) aus Marl äußert sich vor Gericht
War es ein Mordversuch? Angeklagter (20) aus Marl äußert sich vor Gericht
War es ein Mordversuch? Angeklagter (20) aus Marl äußert sich vor Gericht
Marl: Inzidenzwert steigt weiter, viele neue Infektionen
Marl: Inzidenzwert steigt weiter, viele neue Infektionen
Marl: Inzidenzwert steigt weiter, viele neue Infektionen
Wasserrohrbruch im Bürgerbad Loemühle: Wie der Verein aus Marl den Schaden beheben will
Wasserrohrbruch im Bürgerbad Loemühle: Wie der Verein aus Marl den Schaden beheben will
Wasserrohrbruch im Bürgerbad Loemühle: Wie der Verein aus Marl den Schaden beheben will
Urlaub im Grünen ohne Kofferpacken - Eine Marlerin weiß, wie das geht
Urlaub im Grünen ohne Kofferpacken - Eine Marlerin weiß, wie das geht
Urlaub im Grünen ohne Kofferpacken - Eine Marlerin weiß, wie das geht
Warum der Start mit kostenlosen Corona-Schnelltests in Marl holprig verlief
Warum der Start mit kostenlosen Corona-Schnelltests in Marl holprig verlief
Warum der Start mit kostenlosen Corona-Schnelltests in Marl holprig verlief

Kommentare