Wegen der Corona-Pandemie müssen viele Brauereien große Mengen Fassbier vernichten.
+
Wegen der Corona-Pandemie müssen viele Brauereien große Mengen Fassbier vernichten.

Corona trifft Brauereien hart

Bier in Millionenwert wird weggeschüttet – Brauerei aus Hagen wird erneut kreativ

Die Beschränkungen in der Corona-Pandemie sorgen dafür, dass die Brauereien in Deutschland ihr Fassbier nicht verkauft bekommen. Weil das Mindesthaltbarkeitsdatum abläuft, wird man in Hagen jetzt kreativ.

Hagen – Die Einschränkungen in der Corona-Pandemie werden für immer mehr mittelständische und handwerkliche Brauereien in Deutschland zunehmend existenzbedrohend, wie RUHR24.de* berichtet. Getränkegroßhändler lassen große Mengen Fassbier zurückgehen, weil die Mindesthaltbarkeitsdaten ablaufen.

Um kein Bier in großem Wert wegzuschütten, ist die Vormann Brauerei aus Hagen kreativ* geworden. Aus dem überschüssigen Bier wird in dem kleinen Hagener Betrieb jetzt Schnaps gebrannt.

Bereits im Sommer 2020 machte die Vormann Brauerei aus der Not eine Tugend. Damals düngten sie mit dem abgelaufenen Bier im regenarmen Sommer Weihnachtsbäume. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Notbremse im Kreis Recklinghausen? Was ist mit den Schulen? Inzidenz hat fast die 200 erreicht, Kanzlerin mit AstraZeneca geimpft
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Notbremse im Kreis Recklinghausen? Was ist mit den Schulen? Inzidenz hat fast die 200 erreicht, Kanzlerin mit AstraZeneca geimpft
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Notbremse im Kreis Recklinghausen? Was ist mit den Schulen? Inzidenz hat fast die 200 erreicht, Kanzlerin mit AstraZeneca geimpft
Kreis Recklinghausen will keinen Präsenzunterricht - Warten auf Entscheidung aus Düsseldorf - Berufskollegs bleiben im Distanzunterricht - Kreis beantragt Allgemeinverfügung
Kreis Recklinghausen will keinen Präsenzunterricht - Warten auf Entscheidung aus Düsseldorf - Berufskollegs bleiben im Distanzunterricht - Kreis beantragt Allgemeinverfügung
Kreis Recklinghausen will keinen Präsenzunterricht - Warten auf Entscheidung aus Düsseldorf - Berufskollegs bleiben im Distanzunterricht - Kreis beantragt Allgemeinverfügung
Corona-Katastrophe abgewendet, Polizei sucht nach Messerangriff Zeugen, Rangnick-Absage, Riesen-Spende für Zoo, Kreis-Inzidenz bei knapp 200
Corona-Katastrophe abgewendet, Polizei sucht nach Messerangriff Zeugen, Rangnick-Absage, Riesen-Spende für Zoo, Kreis-Inzidenz bei knapp 200
Corona-Katastrophe abgewendet, Polizei sucht nach Messerangriff Zeugen, Rangnick-Absage, Riesen-Spende für Zoo, Kreis-Inzidenz bei knapp 200
Corona in NRW: Ab sofort ändert sich die Impf-Reihenfolge – wer wann dran ist
Corona in NRW: Ab sofort ändert sich die Impf-Reihenfolge – wer wann dran ist
Corona in NRW: Ab sofort ändert sich die Impf-Reihenfolge – wer wann dran ist
Ihr Paket ist unterwegs, sagt eine SMS, doch Vorsicht: die Polizei warnt vor Betrugsmasche
Ihr Paket ist unterwegs, sagt eine SMS, doch Vorsicht: die Polizei warnt vor Betrugsmasche
Ihr Paket ist unterwegs, sagt eine SMS, doch Vorsicht: die Polizei warnt vor Betrugsmasche

Kommentare