Kostenlose Corona-Tests gibt es nicht für jeden - es müssen schon Gründe vorliegen. Ist das nicht der Fall, trägt der Getestete die Kosten.
+
Kostenlose Corona-Tests gibt es nicht für jeden - es müssen schon Gründe vorliegen. Ist das nicht der Fall, trägt der Getestete die Kosten.

Wer sollte sich auf Covid-19 testen lassen?

Corona-Test in NRW: Wie viel er privat kostet und wer ihn gratis bekommt

Immer mehr Menschen wollen sich auf Covid-19 testen lassen. Aber was kostet so ein Corona-Test eigentlich und wer bekommt ihn gratis? Hier alle Infos.

Dortmund - Habe ich Corona? Bei Halsschmerzen, Husten oder Fieber fragen sich das derzeit wohl viele Menschen in NRW. Ein Corona-Test schafft Gewissheit. Aber wer bekommt den Test gratis und wie hoch sind die Kosten, wenn man ihn privat bezahlen muss? RUHR24.de* liefer die Antwort.

Wer privat und "einfach mal so" einen Corona-Test machen will, muss die Kosten aus eigener Tasche zahlen*. Das kostet rund 100 Euro. Gratis bekommen den Test in NRW Lehrer, Erzieher, Reiserückkehrer aus Risikogebieten, Bürger aus Hotspot-Gebieten auf Anweisung der Behörden sowie einige Menschen von ihrer Firma. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Dattelner holen Umweltpreis und belegen Platz zwei bei Jugend forscht
Dattelner holen Umweltpreis und belegen Platz zwei bei Jugend forscht
Video
Recklinghausen: Mit dem Fahrrad quer durchs Land | cityInfo.TV
Recklinghausen: Mit dem Fahrrad quer durchs Land | cityInfo.TV
Transfer-Ticker: Offensivspieler vor Abflug nach Spanien? BVB sucht nach bestmöglicher Lösung
Transfer-Ticker: Offensivspieler vor Abflug nach Spanien? BVB sucht nach bestmöglicher Lösung
Video
Waltrop: Bürgermeisterkandidat 2020 - Marcel Mittelbach (SPD) | cityInfo.TV
Waltrop: Bürgermeisterkandidat 2020 - Marcel Mittelbach (SPD) | cityInfo.TV
Erst Training, dann Testspiel - Drittliga-Aufsteiger kommt mächtig ins Schwitzen
Erst Training, dann Testspiel - Drittliga-Aufsteiger kommt mächtig ins Schwitzen

Kommentare