Neben Aktivisten von Greenpeace haben noch neun weitere Gruppen Protest-Aktionen am Kraftwerk Datteln 4 angemeldet.

Protestaktionen gegen Kraftwerk

Ende Gelände eröffnet Proteste gegen Datteln 4 mit diesem Spruch von Greta Thunberg

Insgesamt zehn Gruppen und Privatpersonen haben zu Demonstrationen und Protestmärsche rund um das umstrittene Steinkohlekraftwerk Datteln 4 aufgerufen. Ende Gelände startete schon am Freitagebend.

Wie 24VEST.de* berichtet, kam es bereits am Freitagabend zu einer Protestaktion gegen das umstrittene Steinkohlekraftwerk Datteln 4. So haben Aktivsten wohl aus mehreren hundert Metern Entfernung die Worte "How dare your" und "Ernsthaft" an den Kühlturm projiziert. 

Insgesamt werden heute rund um das Kraftwerk Tausende Demonstranten erwartet. Die Polizei ist mit etlichen Einsatzkräften vor Ort. Die aktuellen Entwicklungen und ein Bild der Aktion lassen sich im Live-Ticker zu den Protestaktionen rund um Datteln 4 finden. 

*24VEST.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Real-Schließung in Bertlich: Betriebsrat schaltet Rechtsanwalt ein
Real-Schließung in Bertlich: Betriebsrat schaltet Rechtsanwalt ein
Emotionaler Götze-Abschied beim BVB - nun steigt wohl ein neuer Interessent in Wechsel-Poker ein
Emotionaler Götze-Abschied beim BVB - nun steigt wohl ein neuer Interessent in Wechsel-Poker ein
Landesbürgschaft, Gehaltsobergrenze, Tönnies-Aus: Beben auf Schalke
Landesbürgschaft, Gehaltsobergrenze, Tönnies-Aus: Beben auf Schalke
Verkaufsoffener Sonntage kommen wieder - Landesregierung erlaubt zusätzliche Termine
Verkaufsoffener Sonntage kommen wieder - Landesregierung erlaubt zusätzliche Termine
Waren es gezielte "Auftragsarbeiten"? Kriminelle brechen BMW-Modelle der 3er-Reihe auf
Waren es gezielte "Auftragsarbeiten"? Kriminelle brechen BMW-Modelle der 3er-Reihe auf

Kommentare