In Bottrop und Gelsenkirchen wird nach einer Frau gefahndet, die in Verdacht steht, eine EC-Karten-Betrügerin zu sein.
+
In Bottrop und Gelsenkirchen wird nach einer Frau gefahndet, die in Verdacht steht, eine EC-Karten-Betrügerin zu sein.

Diebstahl in Bottrop

Foto-Fahndung: Wer kennt die mutmaßliche Betrügerin mit dunklen Haaren und Kapuze?

Die Polizei fahndet nach einer Frau, die mit einer fremden EC-Karte Geld abgehoben haben soll. Dabei wurde sie gefilmt.

Wie 24VEST.de* mitteilt, wurde eine Frau am 31. März 2020 beim Abheben von Geld mit einer fremden EC-Karte gefilmt. Am selben Tag wurde die Karte mitsamt einer Geldbörse in Bottrop gestohlen. Doch die Täter legten am 1. April noch einmal anm einem Bankautomaten in Gelsenkirchen nach. Insgesamt wurden so 930 Euro erbeutet. 

Die Fahndungsfotos, die am 31.3. in Bottrop entstanden sind, wurden nun von der Staatsanwaltschaft freigegeben. Sie zeigen eine Frau mit langen dunklen Haaren und Kapuzenjacke in einer Bankfiliale. (rath) *24VEST.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Hauptsache, die Pässe sind korrekt...
Hauptsache, die Pässe sind korrekt...
FC Marl und BW Wulfen bündeln die Kräfte
FC Marl und BW Wulfen bündeln die Kräfte
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Coronavirus in NRW: Land will Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen
Coronavirus in NRW: Land will Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen

Kommentare