23-Jähriger stirbt bei Unfall auf A49 - Geisterfahrer wegen Verdacht auf Mord vor Gericht

Landgericht Kassel

23-Jähriger stirbt bei Unfall auf A49 - Geisterfahrer wegen Verdacht auf Mord vor Gericht

Ein Geisterfahrer verursachte im Oktober 2019 einen schweren Unfall auf der A49 bei Kassel. Jetzt steht der mutmaßliche Täter wegen Mordes und …
23-Jähriger stirbt bei Unfall auf A49 - Geisterfahrer wegen Verdacht auf Mord vor Gericht
Nach intensiver Fahndung: Innenstadt-Raser festgenommen - er hatte Fluchthelfer

Verdacht des versuchten Mordes

Nach intensiver Fahndung: Innenstadt-Raser festgenommen - er hatte Fluchthelfer
Nach intensiver Fahndung: Innenstadt-Raser festgenommen - er hatte Fluchthelfer
Münster: Türsteher lässt dunkelhäutigen Polizisten nicht in Club - Geschäftsführung reagiert überraschend

Story geht bei Facebook viral

Münster: Türsteher lässt dunkelhäutigen Polizisten nicht in Club - Geschäftsführung reagiert überraschend
Münster: Türsteher lässt dunkelhäutigen Polizisten nicht in Club - Geschäftsführung reagiert überraschend

Polizei sucht Zeugen

Münster: Diebe brechen Dach des Warenhauses auf - das lassen sie mitgehen
Münster: Diebe brechen Dach des Warenhauses auf - das lassen sie mitgehen

Rentner schwer verletzt

Billerbeck: E-Bike-Fahrer schleudert bei Unfall durch Pkw-Windschutzscheibe
Billerbeck: E-Bike-Fahrer schleudert bei Unfall durch Pkw-Windschutzscheibe

Polizei sucht Zeugen und gibt Tipps

Rentner aus Dülmen fällt auf Enkeltrick herein - so verliert er Zehntausende Euro

In Dülmen fällt ein Rentner auf den Enkeltrick herein und verliert auf dramatische Weise seine Ersparnisse. Die Polizei gibt Tipps im Kampf gegen die …
Rentner aus Dülmen fällt auf Enkeltrick herein - so verliert er Zehntausende Euro

Schlachtbetrieb

Westfleisch will bis Ende 2020 alle Werksarbeiter selbst einstellen
Deutschlands zweitgrößter Schlachtbetrieb Westfleisch will bis Ende des Jahres alle Mitarbeiter selbst einstellen und auf Werkvertragsanbieter …
Westfleisch will bis Ende 2020 alle Werksarbeiter selbst einstellen

Neue Krimi-Folge in Arbeit

Beim Tatort Münster sind die Dreharbeiten trotz Corona gestartet - WDR verrät erste Details

Der Tatort Münster des WDR bekommt einen neuen Fall. Trotz Coronavirus laufen nun die Dreharbeiten wieder auf Hochtouren. Jetzt sind erste Infos …
Beim Tatort Münster sind die Dreharbeiten trotz Corona gestartet - WDR verrät erste Details

Kindesmissbrauch von Münster

Skandal um Kindesmissbrauch in Münster mit neuem Ausmaß - Drastische Konsequenzen für Kleingartenanlage 

Der Horror von Münster: Die Polizei konnte einen Kinderpornografie-Ring sprengen. Das Ausmaß der Taten ist entsetzlich. Unter Verdacht steht auch …
Skandal um Kindesmissbrauch in Münster mit neuem Ausmaß - Drastische Konsequenzen für Kleingartenanlage 

Hund vor Gericht

Mops Edda: Staatsanwalt stellt Betrugsverfahren ein - Streit um Schadenersatz geht weiter

Mops Edda aus Ahlen ist eine echte Berühmtheit. Der gepfändete und wieder verkaufte Hund beschäftigt die Gerichte. Ein Verfahren wurde jetzt …
Mops Edda: Staatsanwalt stellt Betrugsverfahren ein - Streit um Schadenersatz geht weiter

Von der Polizei in Nordkirchen geblitzt

Dortmunder Kradfahrer rast mit 161 statt 70 km/h über die Kreisstraße - so teuer wird es
Dortmunder Kradfahrer rast mit 161 statt 70 km/h über die Kreisstraße - so teuer wird es

Vorfahrt missachtet

Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle

Ein Fahrzeug wird auf das Feld geschleudert, das andere landet im Graben. Bei einer heftigen Kollision nördlich von Lüdinghausen stirbt ein Autofahrer.
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle

Unfall auf der A1

Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind

Zu einem schweren Unfall kam es auf der A1: Einem Auto platzte während der Fahrt ein Reifen – der Wagen überschlug sich. Dabei wurde eine Siebenjährige verletzt.
Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind

Protest der Landwirte

Trotz Coronavirus-Maßnahmen: 1000 Teilnehmer bei Bauerndemo in NRW erwartet – Verkehrschaos droht

Trotz der strengen Coronavirus-Maßnahmen protestieren am Donnerstag Landwirte bei einer Bauerndemo in NRW. Bis zu 1000 Teilnehmer werden erwartet. Doch die Polizei sprach nun eine Warnung aus.
Trotz Coronavirus-Maßnahmen: 1000 Teilnehmer bei Bauerndemo in NRW erwartet – Verkehrschaos droht