Dieses Brötchen mitsamt der drei scharfen Klingen hat in Borken-Weseke ein Hund apportiert.
+
Dieses Brötchen mitsamt der drei scharfen Klingen hat in Borken-Weseke ein Hund apportiert.

Nächtlicher Spaziergang

Hund beißt in Brötchen mit scharfen Klingen - die Polizei ermittelt

  • Katharina Weber
    vonKatharina Weber
    schließen

Sind im Münsterland Hundehasser aktiv? In Borken-Weseke hat ein Hund in ein mit Klingen präpariertes Brötchen gebissen. Die Polizei ermittelt.

  • Ein Hund hat in Borken ein mit Klingen präpariertes Brötchen apportiert.
  • Der Gegenstand lag in einem städtischen Beet.
  • Die Polizei ermittelt wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

In Borken-Weseke hat ein Hund ein mit Klingen präpariertes Brötchen apportiert. Nach Angaben der Polizei staunte der Hundehalter nicht schlecht, als er in dem aufgeschnittenen Brötchen nicht nur Ketchup, sondern auch drei scharfe Klingen, vermutlich aus einem Schaber, entdeckte.

„Die Klingen waren geeignet, Verletzungen bei Mensch oder Tier hervorzurufen“, so die Polizei. Der gefährliche Gegenstand hatte in einem städtischen Beet an der Pfarrer-Beermann-Straße gelegen.

Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zu Montag gegen 1 Uhr. Die Polizei ermittelt wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Hinweise bitte an die Kripo in Borken unter Tel. (02861) 9000.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mitarbeiterin von Ordnungsamt erhält verdächtiges Paket: Polizei entdeckt diesen ekligen Inhalt
Mitarbeiterin von Ordnungsamt erhält verdächtiges Paket: Polizei entdeckt diesen ekligen Inhalt
Mitarbeiterin von Ordnungsamt erhält verdächtiges Paket: Polizei entdeckt diesen ekligen Inhalt
Jugendliche werfen Gegenstände auf Autobahn und treffen Frontscheibe eines Autos
Jugendliche werfen Gegenstände auf Autobahn und treffen Frontscheibe eines Autos
Jugendliche werfen Gegenstände auf Autobahn und treffen Frontscheibe eines Autos
Mops Edda: Staatsanwalt stellt Betrugsverfahren ein - Streit um Schadenersatz geht weiter
Mops Edda: Staatsanwalt stellt Betrugsverfahren ein - Streit um Schadenersatz geht weiter
Mops Edda: Staatsanwalt stellt Betrugsverfahren ein - Streit um Schadenersatz geht weiter
Billerbeck: E-Bike-Fahrer schleudert bei Unfall durch Pkw-Windschutzscheibe
Billerbeck: E-Bike-Fahrer schleudert bei Unfall durch Pkw-Windschutzscheibe
Billerbeck: E-Bike-Fahrer schleudert bei Unfall durch Pkw-Windschutzscheibe
Leiche lag acht Jahre lang tot in der Wohnung
Leiche lag acht Jahre lang tot in der Wohnung
Leiche lag acht Jahre lang tot in der Wohnung

Kommentare