+
Drei Unbekannte sprengten am frühen Sonntagmorgen einen Geldautomaten. Der entstandene Schaden ist enorm.

Schaden im sechsstelligen Bereich

Gebäude nach Geldautomaten-Sprengung in Dülmen einsturzgefährdet

Am frühen Sonntagmorgen (20.10.) haben Unbekannte in Dülmen im Kreis Coesfeld einen Geldautomaten gesprengt. Dieser befand sich im Vorraum eines Verbrauchermarkts. Durch die Explosion wurde nicht nur der Automat, sondern auch die Halle, eine Bäckerei und ein Friseursalon schwer beschädigt. 

Drei Räuber haben in Nordrhein-Westfalen bei der Sprengung eines Bankautomaten mit Brachialgewalt Bargeld erbeutet. Wie die Polizei Coesfeld mitteilte, war der Tatort ein Geldautomat im Vorraum eines Verbrauchermarkts im westfälischen Dülmen.

Demnach zerstörten drei mit Sturmhauben maskierte Männer am frühen Sonntagmorgen nicht nur den Geldautomaten, sondern verursachten mit der Sprengung gleichzeitig erhebliche Schäden am Verbrauchermarkt. Das Gebäude sei wegen Einsturzgefahr abgesperrt worden. Die weitere Spurensicherung könne erst am Montag fortgesetzt werden.

Sparkasse setzt Belohnung aus

Die Höhe des erbeuteten Geldbetrags stehe noch nicht fest, berichtete die Polizei. Der Gesamtschaden liege aber "mindestens im sechsstelligen Euro-Bereich". Die Sparkasse Westmünsterland hat für Hinweise, die zur Ergreifung der mit einem Audi geflüchteten Täter führen, 5000 Euro Belohnung ausgesetzt.


In Essen soll eine Bande vor zwei Jahren mit einem täuschend echt nachgemachten Geldtransporter 1,8 Millionen Euro erbeutet haben. Jetzt stehen die mutmaßlichen Täter vor Gericht.

Und in Waltrop wird derzeit untersucht, ob ein Kunde aus einem Geldautomaten Falschgeld erhalten hat.


mit dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
LIVE! Stuckenbusch ist Hallenstadtmeister  in Recklinghausen
LIVE! Stuckenbusch ist Hallenstadtmeister  in Recklinghausen
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte

Kommentare