+
Schwerer Verkehrsunfall in Lotte: Vater und Sohn kommen ums Leben.

Tragischer Unfall

Auto prallt gegen Baum - Nach Vater stirbt auch der Sohn

Nach dem Tod eines 43-Jährigen bei einem Autounfall in Lotte, im Münsterland, ist auch der 17 Jahre alte Sohn des Mannes gestorben.

Der Teenager starb in einem Krankenhaus, wie die Polizei am Montag berichtete. Vater und Sohn waren am Samstag auf einer Landstraße im Kreis Tecklenburger Land unterwegs gewesen.

Ihr Wagen prallte gegen einen Baum. Das Auto war nach Polizeiangaben zuvor in einer Kurve erst leicht von der Fahrbahn abgekommen und dann quer über die Straße geschleudert.

Der Vater starb an der Unfallstelle, der Sohn hatte auf dem Beifahrersitz gesessen. Er starb laut Polizei am Sonntag.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
Polizei veröffentlicht Phantombild nach sexuellem Übergriff: Wer kennt diesen Mann?
Polizei veröffentlicht Phantombild nach sexuellem Übergriff: Wer kennt diesen Mann?
Dattelnerin drohte im letzten Jahr die Arbeitslosigkeit - sie wählte Plan B
Dattelnerin drohte im letzten Jahr die Arbeitslosigkeit - sie wählte Plan B
Waltroper Bürger des Jahres: Große Dankbarkeit, Emotionen und eine Liebeserklärung
Waltroper Bürger des Jahres: Große Dankbarkeit, Emotionen und eine Liebeserklärung

Kommentare