+
Hunderte Bauern standen am Samstag mit ihren Traktoren auf der Bundesstraße 64 zwischen Warendorf und Münster.

Zur Umweltministerin

Bauern demonstrieren mit hunderten  Traktoren im Münsterland

Mit Traktoren sind Bauern aus dem Münsterland zur Umweltministerin nach Telgte gefahren, um ihr ein Thesenpapier mit Forderungen zu geben.

Update am Sonntag, 12. Januar, 08.38 Uhr:

In einer gemeinsamen Pressemitteilung berichten die Polizei Warendorf und Münster von einem Unfall, der sich auf der Rückfahrt am Samstagabend ereignete.

Ein Konvoi von Traktoren war gegen 20:37 Uhr auf der Bundesstraße 64 zwischen Telgte und Warendorf auf dem Heimweg. Einer der Traktoren mit Insassen aus Warendorf bog dabei auf einen Wirtschaftsweg nach rechts ab. Nach ersten Erkenntnissen übersah der Fahrer dabei einen heranfahrenden Zug und prallte gegen ihn. Der Traktor wurde von der Eurobahn erfasst und auf ein Feld geschleudert.

Die zwei Insassen des Treckers wurden verletzt, die Zügführerin der Eurobahn erlitt einen Schock. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht und behandelt. Die B64 musste gesperrt werden, der Konvoi Richtung Warendorf konnte seine Rückfahrt nur in Teilen antreten. Es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro.

Update am Samstag, 11. Januar, 18.52 Uhr:

Bauern aus dem Münsterland sind am Samstag mit ihren Traktoren nach Telgte gefahren, um gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung zu protestieren. Sie wollten dort ein Thesenpapier mit Forderungen an Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) übergeben. Schulze war Gastrednerin beim Neujahrsempfang der Stadt.

Die Bauern hatten sich mit mehreren hundert  Traktoren in fünf Konvois auf den Weg nach Telgte gemacht. Unterwegs habe es vereinzelt Verkehrsbehinderungen gegeben, aber keine größeren Störungen, sagte eine Sprecherin der Polizei in Münster.

Die Landwirte fordern mehr Mitsprache bei Neuregelungen zum Umwelt- und Tierschutz und mehr Wertschätzung für ihre Branche. Ihr Protest richtet sich unter anderem gegen geplante schärfere Vorgaben zum Insekten- und Umweltschutz und weitere Düngebeschränkungen zum Schutz des Grundwassers.

Wir berichteten bereits im Vorfeld der Demonstration:

Mit bis zu 1000 Traktoren wollen Bauern im Münsterland am Samstag gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung protestieren. Autofahrer müssten deshalb an mehreren Stellen mit Behinderungen rechnen, teilte die Polizei Münster am Donnerstag mit.

Die Bauern wollen sich laut Polizei zu einer Sternfahrt auf den Weg nach Telgte machen, um dort beim Neujahrsempfang der Stadt Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) ein Thesenpapier zu überreichen.

Landwirte hätten bislang bereits fünf Routen für Traktoren-Konvois in Richtung Telgte angemeldet. Laut Polizei sind ab 15.00 Uhr mehrere Bundesstraßen, darunter die B64 bei Warendorf, betroffen. Außerdem sollen Traktoren aus Richtung Ostbevern, Ladbergen, Nottuln und Münster nach Telgte fahren.

Auch für die Zeit nach der Veranstaltung gegen 19.30 Uhr müssen Autofahrer mit gesperrten Strecken rechnen. Betroffen sein könnten auch Teile der Autobahn A43 und der Bundesstraße B51 bei Münster.

Hier finden Sie die geplanten Fahrtstrecken:

  • Route 1 Nienberge - Münster - Telgte (ca. 19 Kilometer) 

L 510/Altenberger Straße - L 510/Steinfurter Straße - B 54/Steinfurter Straße - K 6/York-Ring - K 6/Friesenring - K 6/Cheruskerring - K 6/Lublinring - K 6/Niedersachsenring - L 843 Warendorfer Straße - B 51/Warendorfer Straße - B 51 Umgehungstraße Telgte bis B 64

  • Route 2 Nottuln - Münster - Telgte (ca. 33 Kilometer) B 525/Buxtrup - L 844/Lindenstraße - L 551/Münster Straße - L 551/Kley - L 551/Weseler Straße - L 551/Dülmener Straße - L 551/Weseler Straße - B 51/Umgehungsstraße Münster - B 51/Warendorfer Straße - B 51 Umgehungstraße Telgte bis B 64
  • Route 3 Ladbergen - Telgte (ca. 22 Kilometer) B 475 - B 475/Kattenvenner Straße - L 811/Münster Weg - L 811/Kattmannskamp - L 811/An der Aa - L 811/Ladbergener Straße - L 811/Lengericher Straße - L 811/Grevener Straße - L 811/Mersch - L 811/Westbevener Straße
  • Route 4 Warendorf - Telgte (ca. 12 Kilometer) B 64
  • Route 5 Ostbevern - Telgte (ca. 22 Kilometer) L 830 - Milte - L 548/Telgter Landstraße - Einen - Müssingen - B 64

dpa

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Den Landwirten reicht’s. Viele sehen ihre Betriebe in der Existenz bedroht - auch in Marl. Mit grünen Kreuzen auf ihren Äckern machen sie auf ihre Lage aufmerksam. Wenn sich nichts ändert, werden viele Höfe sterben, lautet ihre Botschaft.
  • Waltroper Landwirte haben erneut auf ihre Kritik am Agrarpakt aufmerksam gemacht. Dazu sammelten sie sich an der Mengeder Straße.
  • Die bundesweiten Bauernproteste haben Herten erreicht. Dutzende Landwirte sind mit ihren Traktoren auf einem Acker in Bertlich zusammengekommen, um ein Zeichen zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das sonst keiner gemerkt?
Vanessa Blumhagen zeigt Oben-ohne-Foto mit Rücken zur Kamera - dann dreht sie sich tatsächlich um
Vanessa Blumhagen zeigt Oben-ohne-Foto mit Rücken zur Kamera - dann dreht sie sich tatsächlich um

Kommentare