Schäfer Achim Koop stellt einen von ihm gebauten Drahtzaun vor, der zum Teil elektrisch gesichert ist.
+
Schäfer Achim Koop stellt einen von ihm gebauten Drahtzaun vor, der zum Teil elektrisch gesichert ist.

Nutztiere in Gefahr

Schutz vor Wolfsattacken - können spezielle Zäune helfen?

20 Angriffe auf Nutztiere gehen bislang auf das Konto einer Wölfin, die im Raum Schermbeck heimisch geworden ist. besondere Zäune sollen gegen die Attacken helfen. 

Der Schutz für Ziege und Schaf ist das Ziel: Der Naturschutzbund Nabu hat für Tierhalter jetzt Schutzmöglichkeiten vor Wolfsattacken demonstriert. In Hamminkeln führte der Nabu mehrere Zäune vor, die auch elektronische Sicherungen haben. Die Region um Schermbeck, die in die Kreise Recklinghausen, Kleve, Wesel und Borken reicht, ist eines von drei Gebieten in Nordrhein-Westfalen, in denen sich ein Wolf angesiedelt hat.

Schafe un Ziegen sind im Raum Schermbeck in Gefahr

Den Haltern von Schafen und Ziegen macht die Wölfin, die vor etwa einem Jahr im Raum Schermbeck zwischen dem nördlichen Ruhrgebiet und dem Münsterland heimisch wurde, Sorgen. Auf das Konto dieses Tieres gehen bislang rund 20 Angriffe auf Nutztiere. 

Der Schafzuchtverband Nordrhein-Westfalen fordert eine Lösung. Das Verhalten der Wölfin sei "auffällig", meint auch der Nabu. Ein flächendeckender, fachgerechter Herdenschutz in Wolfsgebieten sei nötig. Es müsse der Wölfin zunehmend schwerer gemacht werden, weiter Schafe zu reißen. Einen hundertprozentigen Schutz gebe es aber nicht.

Drei Wolfsgebiete in NRW

In NRW leben seit 2018 drei einzelne Wölfe, es gibt also drei Wolfsgebiete: in der Gegend um Schermbeck, in der Senne bei Bielefeld sowie im nordrhein-westfälischen Teil der Eifel.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still

Kommentare