Silvester NRW Köln Fragezeichen Deutsche Umwelthilfe Feuerwerk
+
Die Deutsche Umwelthilfe möchte das Silvester-Feuerwerk abschaffen - steht dafür aber auch in der Kritik.

Keine Böller dieses Jahr?

Silvester in NRW: Probleme wegen Corona - Entsetzen über Umwelthilfe-Vorschlag

Kein Feuerwerk an Silvester ist für die Deutsche Umwelthilfe ein großes Ziel. Doch kann das Feuerwerk Einfluss auf den Krankheitsverlauf von Corona-Infektionen haben? Die Umweltorganisation steht in der Kritik.

Nordrhein-Westfalen - Das Jahr neigt sich dem Ende zu und für viele ist das Highlight des Jahres, Silvester mit viel Feuerwerk zu feiern. Ginge es nach der Deutschen Umwelthilfe (DUH), würde es kein Feuerwerk mehr an Silvester geben, wie RUHR24.de* berichtet.

Der Verband der pyrotechnischen Industrie findet das Vorhaben dagegen gar nicht gut und äußert Kritik an der Deutschen Umwelthilfe. Die DUH warnt von dem Böllern an Silvester und wirbt für schnelleres und mehr Engagement*. Der Verband der pyrotechnischen Industrie (VPI) aus Ratingen (NRW) wirft der Umweltorganisation einen „Instrumentalisierungsversuch“ der Corona-Pandemie vor. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Standort für Impfzentrum steht fest
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Standort für Impfzentrum steht fest
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Standort für Impfzentrum steht fest
Gericht kippt verkaufsoffene Sonntage, viele Verstöße gegen die Maskenpflicht, RKI: 410 Todesfälle - Höchstwert in der Corona-Krise
Gericht kippt verkaufsoffene Sonntage, viele Verstöße gegen die Maskenpflicht, RKI: 410 Todesfälle - Höchstwert in der Corona-Krise
Gericht kippt verkaufsoffene Sonntage, viele Verstöße gegen die Maskenpflicht, RKI: 410 Todesfälle - Höchstwert in der Corona-Krise
Gefahr durch Einkaufswagen in Oer-Erkenschwick, Corona sorgt für Paket- und Brettspiel-Boom, längerer Teil-Lockdown
Gefahr durch Einkaufswagen in Oer-Erkenschwick, Corona sorgt für Paket- und Brettspiel-Boom, längerer Teil-Lockdown
Gefahr durch Einkaufswagen in Oer-Erkenschwick, Corona sorgt für Paket- und Brettspiel-Boom, längerer Teil-Lockdown
Corona-Pandemie: Regeln für Weihnachten und Silvester - was in NRW erlaubt sein soll
Corona-Pandemie: Regeln für Weihnachten und Silvester - was in NRW erlaubt sein soll
Corona-Pandemie: Regeln für Weihnachten und Silvester - was in NRW erlaubt sein soll
Dortmund: Stadt soll heute orange leuchten - der Grund dafür ist traurig
Dortmund: Stadt soll heute orange leuchten - der Grund dafür ist traurig
Dortmund: Stadt soll heute orange leuchten - der Grund dafür ist traurig

Kommentare