Jägerschaft Fürth: Wolf im Landkreis Fürth gesichtet
+
Die Wölfe kehren nur langsam nach NRW zurück.

NRW-Umweltministerium

Der Wolf kehrt nach NRW zurück - allerdings recht langsam

Die Rückkehr der Wölfe nach Nordrhein-Westfalen vollzieht sich nach Einschätzung des NRW-Umweltministeriums vergleichsweise langsam. So häufig sind Wölfe in diesem Jahr bisher in NRW offiziell nachgewiesen worden.

  • Der Wolf kehrt recht langsam nach NRW zurück.
  • Das NRW-Umweltministerium gab Zahlen bekannt.
  • Auch in Haltern tauchte in diesem Jahr ein Wolf auf.

Düsseldorf - In diesem Jahr bis Ende Mai seien die Tiere 18-mal nachgewiesen worden, sagte Ministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) am Dienstag (9. Juni) in Düsseldorf. Dabei wurden den Angaben zufolge mehrfach dasselbe Tier und insgesamt mindestens vier verschiedene Wölfe nachgewiesen. "Verglichen mit der langen Zeit von rund zehn Jahren, über die hinweg Wölfe schon nach Nordrhein-Westfalen einwandern, ist das verglichen mit anderen Bundesländern wenig", erklärte das Ministerium.

Videobeleg aus Schermbeck

Zu den Nachweisen gehört ein Videobeleg der zeigt, dass im Wolfsgebiet Schermbeck am unteren Niederrhein seit diesem Frühjahr zwei Wölfe gemeinsam jagen. Genproben ergaben, dass das zweite Tier der jüngere Bruder der ansässigen Wölfin ist. "Zurzeit ist noch nicht klar, ob das männliche Tier dauerhaft bleibt", erklärte das Ministerium.

In Hünxe filmte ein Ehepaar, wie zwei wolfsähnliche Tiere einen Hirsch attackiert haben. Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (Lanuv) hatte Mitte Mai einen Wolfsnachweis in Haltern-Lavesum bestätigt.

Keine Nachweise in anderen NRW-Wolfsgebieten

In den anderen ausgewiesenen Wolfsgebieten in NRW, in der Eifel und der Senne, gab es in diesem Jahr bislang keine Nachweise des streng geschützten Tieres. Keine weiteren Spuren gab es auch von zwei anderen männlichen Tieren, die sich im Februar im Oberbergischen Land und im Kreis Minden-Lübbecke aufhielten. Einer stammte aus einem Rudel aus den Alpen, der andere kam aus den Niederlanden.

(Mit dpa-Material)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bemerkenswert, wozu der Kanal-Schlamm aus Waltrop jetzt genutzt wird
Bemerkenswert, wozu der Kanal-Schlamm aus Waltrop jetzt genutzt wird
"Ein ruhender Diamant"   Hochkarätiger Verstärkung  für den 1. FFC Recklinghausen 2003
"Ein ruhender Diamant"   Hochkarätiger Verstärkung  für den 1. FFC Recklinghausen 2003
Siedler in Marl sauer über Ekel-Gestank - was Müllsortierer Alba dazu sagt
Siedler in Marl sauer über Ekel-Gestank - was Müllsortierer Alba dazu sagt
Video
Recklinghausen: Einzelhändlerin kämpft gegen den Leerstand | cityInfo.TV
Recklinghausen: Einzelhändlerin kämpft gegen den Leerstand | cityInfo.TV
Nach bewaffnetem Kiosk-Überfall: Polizei fahndet nach zwei Männern
Nach bewaffnetem Kiosk-Überfall: Polizei fahndet nach zwei Männern

Kommentare