Einkaufstouristen aus NRW fahren Jahr für Jahr in die niederländischen Grenzstädte Venlo und Roermond, um zu shoppen. Es gelten dort Corona-Regeln.
+
Einkaufstouristen aus NRW fahren Jahr für Jahr in die niederländischen Grenzstädte Venlo und Roermond, um zu shoppen. Es gelten dort Corona-Regeln.

Öffnungsschritte 2 und 3

Öffnungen im Corona Lockdown ab 8. März: Was öffnet in NRW, was bleibt zu?

In NRW wird langsam aber sicher gelockert. Mit dem Corona-Gipfel am Mittwoch treten die Öffnungsschritte 2 und 3 in Kraft. Diese Regeln gelten ab kommendem Montag (8. März).

Hamm - Nach wie vor gilt: Wenn es Lockerungen im Corona*-Lockdown geben soll, muss die Inzidenz stimmen. Das ist auch in Nordrhein-Westfalen* so. Ministerpräsident Armin Laschet* hat im Anschluss an die Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz im Landtag betont, dass ab Montag (8. März) die Öffnungsschritte 2 und 3 in Kraft treten können. (News zum Coronavirus)

Es gibt eine genaue Reihenfolge, in der die einzelnen Öffnungsschritte raus aus dem Corona-Lockdown* vollzogen werden. Als Nächstes an der Reihe sind die Öffnungsschritte 2 und 3, die schon ab dem 8. März in NRW wichtig* werden. Danach dürfen einige ausgewählte Geschäfte neu öffnen. Der Grund: Sie gehören jetzt zum Einzelhandel mit Produkten des täglichen Bedarfs. Außerdem gibt es Neuerungen für Fahrschulen, Shopping-Angebote und den Sport. - *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Coronavirus: Ärzte schlagen Alarm – Intensivbetten im Ruhrgebiet werden knapp
Coronavirus: Ärzte schlagen Alarm – Intensivbetten im Ruhrgebiet werden knapp
Coronavirus: Ärzte schlagen Alarm – Intensivbetten im Ruhrgebiet werden knapp
Sexuelle Übergriffe: Hertener vor Gericht - A43-Sperrung: Lkw-Chaos droht - Testzentrum im Palais Vest weiter geschlossen - Gefährliche SMS vom „Paketdienst“
Sexuelle Übergriffe: Hertener vor Gericht - A43-Sperrung: Lkw-Chaos droht - Testzentrum im Palais Vest weiter geschlossen - Gefährliche SMS vom „Paketdienst“
Sexuelle Übergriffe: Hertener vor Gericht - A43-Sperrung: Lkw-Chaos droht - Testzentrum im Palais Vest weiter geschlossen - Gefährliche SMS vom „Paketdienst“
Droht jetzt ein Verkehrschaos? - A43 ab Montag für LKW gesperrt
Droht jetzt ein Verkehrschaos? - A43 ab Montag für LKW gesperrt
Droht jetzt ein Verkehrschaos? - A43 ab Montag für LKW gesperrt
Weltkriegsbombe in Dorsten - Tödlicher Unfall in Gladbeck - Fast 18.000 Corona-Neuinfektionen im Land, davon 171 im Kreis RE - BVB-Zittersieg - Schalke gegen Augsburg
Weltkriegsbombe in Dorsten - Tödlicher Unfall in Gladbeck - Fast 18.000 Corona-Neuinfektionen im Land, davon 171 im Kreis RE - BVB-Zittersieg - Schalke gegen Augsburg
Weltkriegsbombe in Dorsten - Tödlicher Unfall in Gladbeck - Fast 18.000 Corona-Neuinfektionen im Land, davon 171 im Kreis RE - BVB-Zittersieg - Schalke gegen Augsburg

Kommentare