Polizisten laufen in der Nacht im Stadtteil Gorbitz Streife und kontrollieren die Einhaltung der Ausgangssperre. In Deutschland ist zur Eindämmung der Corona-Pandemie ein harter Lockdown in Kraft getreten.
+
Polizisten werden an Weihnachten ohne Anlass nicht im privaten Wohnraum kontrollieren.

Corona-Regeln

Polizei-Kontrolle an Weihnachten in der eigenen Wohnung: Vize-Chef der Gewerkschaft mit klarem Aufruf

Kontrolliert die Polizei die Kontaktbeschränkungen an Weihnachten im privaten Wohnraum der Menschen? Der Vize-Chef der Gewerkschaft formuliert einen klaren Aufruf.

Hamm - Kontakte reduzieren, wo immer es möglich ist. So lautet der eindringliche Appell der Politik, um das Coronavirus* zu bekämpfen. Ausgerechnet an Weihnachten sollen viele auf Treffen verzichten.

Aber was ist, wenn nicht, fragt wa.de*. Aus eigenen Antrieb werde es keine Kontrollen geben, doch der Vize-Chef der Polizei-Gewerkschaft formuliert einen klaren Aufruf an die Bürger*. *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Drei weitere Todesfälle zu beklagen - Bundestag soll erneut „epidemische Lage“ feststellen
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Drei weitere Todesfälle zu beklagen - Bundestag soll erneut „epidemische Lage“ feststellen
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Drei weitere Todesfälle zu beklagen - Bundestag soll erneut „epidemische Lage“ feststellen
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Chaos bei Impftermin-Vergabe: KVWL nicht zuständig für Berufstätige mit höchster Priorität: Eine Betroffene berichtet
Shoppen trotz Lockdown: Click and Meet macht Einkaufen in NRW möglich
Shoppen trotz Lockdown: Click and Meet macht Einkaufen in NRW möglich
Shoppen trotz Lockdown: Click and Meet macht Einkaufen in NRW möglich
48-Jähriger unter Radlader eingeklemmt und schwer verletzt: Rettungshubschrauber im Einsatz.
48-Jähriger unter Radlader eingeklemmt und schwer verletzt: Rettungshubschrauber im Einsatz.
48-Jähriger unter Radlader eingeklemmt und schwer verletzt: Rettungshubschrauber im Einsatz.
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Neuer Ärger um Impftermine - Sieben weitere Corona-Tote, Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März?

Kommentare