18-Jährige stirbt

Sportwagen stürzt auf A52 Abhang hinunter

Essen (dpa/lnw) - Bei einem Unfall auf der Autobahn 52 bei Essen ist eine 18-Jährige ums Leben gekommen. Ein Sportwagen durchbrach nach Angaben der Feuerwehr am Mittwochabend die Leitplanke in Fahrtrichtung Düsseldorf und stürzte einen Abhang hinunter.

Die 18 Jahre alte Beifahrerin wurde aus dem Wagen geschleudert und starb noch am Unfallort. Der 23 Jahre alte Fahrer hatte nach Angaben einer Polizeisprecherin beim Überholen eines unbeteiligten Autos die Kontrolle über den Sportwagen verloren. Er hatte den völlig zerstörten Wagen selbstständig verlassen und die Polizei alarmiert. Er kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Pressemitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Chemiepark Marl: Hier wird der "intelligente" Kunststoff der Zukunft produziert
Gewinn-Los in der Zeitung von Dienstag ist keine Aktion unseres Hauses
Gewinn-Los in der Zeitung von Dienstag ist keine Aktion unseres Hauses
Elfjährigem das Handy entrissen: Täter ist wohl im gleichen Alter
Elfjährigem das Handy entrissen: Täter ist wohl im gleichen Alter
Recklinghausen möchte ins Guinness-Buch-der-Rekorde: Teilnehmer für Vorlese-Marathon gesucht
Recklinghausen möchte ins Guinness-Buch-der-Rekorde: Teilnehmer für Vorlese-Marathon gesucht
Sie sind die Streitschlichter von Waltrop: Monika Dinter und Berthold Sörgel
Sie sind die Streitschlichter von Waltrop: Monika Dinter und Berthold Sörgel

Kommentare