+
Kurzweil im langen Stau: Kickende Fußballfans auf der B236.

B 236

Brandmeldeanlage schlug Alarm - Tunnel Wambel war gesperrt

WAMBEL - Der B 236-Tunnel Wambel war am Montag für rund 45 Minuten gesperrt. Der Verkehr staute sich in Fahrtrichtung Schwerte. Die automatische Brandmeldeanlage des Tunnels hatte ausgelöst, die Ursache ist unklar. Der Stau verleitete einige Autofahrer zu gefährlichen Manövern.

Update 19 Uhr:

Der Tunnel ist mittlerweile wieder freigegeben, der Verkehr fließt wieder. Laut unseres Reporters hat die Polizei ein Fahrzeug abgeschleppt, das im Tunnel stand. Hinweise darauf, dass das Fahrzeug gebrannt hat, gibt aber nicht.

Ursprüngliche Meldung:

Wie unser Reporter aus dem Stau berichtet, fahren zahlreiche Fahrzeuge gegen die Fahrtrichtung, um zur Abfahrt zu kommen. Auch auf den Zufahrten zur B 236 fahren Autos rückwärts, um dem Stau auszuweichen.

Neben dem normalen Feierabendverkehr sind offenbar auch viele Autos auf dem Weg zum Endspiel um die Deutsche A-Jugendmeisterschaft im Fußball zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München im Signal Iduna Park. Zwischen den Autos, so unser Reporter, vertreiben sich einige Autofahrer die Zeit mit Fußballspielen.

Warum die Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst hat, ist derzeit noch unklar. Die zentrale Leitstelle für die Tunnel auf der Strecke hat über ihr Computersystem bisher keinen Brandherd ausgemacht. Eine Kontrollfahrt der Feuerwehr soll weitere Klarheit bringen.

Auf Anfrage teilt die Feuerwehr Dortmund allerdings um 18.40 Uhr mit, dass sie noch nicht über diesen Einsatz informiert worden sei. Es steht noch nicht fest, wie lange die Sperrung noch andauert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Die Stille des Sonntags - kein Jubel, kein Tackling, kein Fußball
Die Stille des Sonntags - kein Jubel, kein Tackling, kein Fußball
Not der Wohnungslosen wird noch größer - so können Sie helfen
Not der Wohnungslosen wird noch größer - so können Sie helfen
Zwölf Autos standen in Bochum lichterloh in Flammen
Zwölf Autos standen in Bochum lichterloh in Flammen
Mitten im Corona-Chaos: Das tägliche Tagebuch zum Ausnahme-Zustand – Teil 12
Mitten im Corona-Chaos: Das tägliche Tagebuch zum Ausnahme-Zustand – Teil 12
In Kurzarbeit wegen des Coronavirus: So berechnet das Amt das neue Gehalt
In Kurzarbeit wegen des Coronavirus: So berechnet das Amt das neue Gehalt

Kommentare