Im Kreis Recklinghausen drohen einige Staufallen. 
+
Im Kreis Recklinghausen drohen einige Staufallen. 

Stau vorprogrammiert

Autobahn 43 wird voll gesperrt - Staus programmiert

  • Randolf Leyk
    vonRandolf Leyk
    schließen

Autofahrerinnen und Autofahrer im Kreis Recklinghausen bleiben leidgeprüft. Das ändert sich auch im Frühjahr nicht.

Denn die Autobahn 43 wird bei Herne im Frühjahr an vier Wochenenden voll gesperrt. Dabei geht es um Brückenarbeiten der Deutschen Bahn für den A43-Ausbau auf sechs Fahrstreifen zwischen Marl und Witten, wie die Niederlassung Westfalen der neuen Autobahn GmbH des Bundes am Montag mitteilte.

Bereits im März gibt es die erste Sperrung der A43

Die deshalb erforderlichen Vollsperrungen zwischen dem Kreuz Herne und der Anschlussstelle Herne-Eickel seien für die Wochenenden 19. März bis 22. März, 26. März bis 29. März, 28. Mai bis 31. Mai sowie 4. Juni bis 7. Juni geplant. Sie sollen von freitags 22.00 Uhr bis montags 5.00 Uhr dauern.

90.000 Fahrzeuge sind im Schnitt auf der Autobahn 43 unterwegs

Täglich fahren nach früheren Angaben im Schnitt über 90 000 Fahrzeuge auf der A43 zwischen Marl und Witten. Nach Ansicht der Planer ist die Kapazität der vierspurigen Autobahnen damit längst überschritten. Im Bereich Herne soll der Ausbau mit dem Herner Kreuz und zahlreichen Brücken nach bisherigen Angaben bis 2030 abgeschlossen werden.

Die Sperrungen sind nicht die ersten ihrer Art. Immer wieder müssen sich Autofahrerinnen und Autofahrer auf der A43 auf Behinderungen einstellen. Wenn nun die Autobahn komplett gesperrt wird, sind Staus wieder programmiert. Durch die Wochenende ist zwar der Berufsverkehr nicht betroffen, doch auch zu anderen Zeiten ist es auf der Strecke recht voll. Vor allem Wochenendausflügler sorgen zwischen Witten und Recklinghausen für Staus. Und wenn im Frühjahr die Corona-Regeln wieder gelockert werden, dürften sicherlich einige Bürger mehr denn je unterwegs sein wollen.

Autobahn 43 war bei Recklinghausen schon öfter gesperrt

So ist seit Anfang Dezember die Auffahrt auf die A 43 in Fahrtrichtung Münster an der Theodor-Körner-Straße in Recklinghausen nicht mehr möglich. Nach Angaben des Landesbetriebs Straßen.NRW bleibt die Anschlussstelle bis voraussichtlich Mitte Februar gesperrt.

Und der Landesbetrieb Straßen.NRW sperrte von Donnerstag (6.8.) um 20 Uhr bis Montag (10.8.) um 5 Uhr die A43 zwischen dem Kreuz Recklinghausen und der Anschlussstelle Recklinghausen/Herten in Fahrtrichtung Münster. Straßen.NRW brachte in dieser Zeit den lärmmindernden offenporigen Asphalt (OPA) auch in dieser Richtung auf. Damals sprach man von der letzten Sperrung.

Im Februar 2020 hat die Polizei Münster auf ihrer Twitterseite bekannt gegeben, dass die teilweise Sperrung der Autobahn 43 bei Dülmen in Richtung Münster noch bis mindestens 16 Uhr andauern wird. Grund: Der umgekippte Lkw habe neben der Kartoffelladung auch Öl, Kühlflüssigkeit, Kraftstoff und Schmierstoffe verloren. Somit musste der gesperrte rechte Fahrstreifen zunächst noch gereinigt werden.

(mit dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Rückschlag für Impfkampagne - 2605 aktuell Infizierte - Acht weitere Tote - Regierung bringt Bundes-Notbremse auf den Weg
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Rückschlag für Impfkampagne - 2605 aktuell Infizierte - Acht weitere Tote - Regierung bringt Bundes-Notbremse auf den Weg
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Rückschlag für Impfkampagne - 2605 aktuell Infizierte - Acht weitere Tote - Regierung bringt Bundes-Notbremse auf den Weg
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests
Corona-Sonderregeln in NRW-Stadt: Ganze Branche ist wütend wegen Corona-Tests
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt, Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Wasserrohrbruch im Bürgerbad, Mordversuch mit dem Auto?
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt, Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Wasserrohrbruch im Bürgerbad, Mordversuch mit dem Auto?
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt, Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Wasserrohrbruch im Bürgerbad, Mordversuch mit dem Auto?
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Mehr aktuelle Fälle als an Weihnachten - 171 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - Inzidenz steigt, Zahl der Intensivbetten sinkt
Betonmischer verliert seine Ladung: Flüssigbeton landet auf der Berliner Brücke
Betonmischer verliert seine Ladung: Flüssigbeton landet auf der Berliner Brücke
Betonmischer verliert seine Ladung: Flüssigbeton landet auf der Berliner Brücke

Kommentare