Achtung

Pfaue auf Seitenstreifen von A31

Bottrop (dpa/lnw) - Autofahrer auf der Autobahn 31 in Fahrtrichtung Bottrop müssen am Freitagmorgen besonders vorsichtig sein: Zwei Pfaue sind nach Angaben der Polizei auf dem Seitenstreifen und teilweise auf der rechten Spur rund 150 Meter vor der Anschlussstelle Gladbeck unterwegs.

Der Verkehr fließe, der Abschnitt sei nicht gesperrt worden, teilte ein Sprecher mit. Deshalb sollten Autofahrer aufpassen. Beamte hätten den Tierhalter informiert, der seine Pfaue wieder einfangen soll.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Trauerfeier für TV-Star (†34) - Pfarrer: „Ich fiel in eine tiefe Schockstarre“
Trauerfeier für TV-Star (†34) - Pfarrer: „Ich fiel in eine tiefe Schockstarre“
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt

Kommentare