+
Prost! Der Borsigplatz wird am 27. August beim Still-Leben zur verkehrsfreien Zone – mit langer Open-Air-Tischmeile und jeder Menge Programm.

27. August

Das Leben am Borsigplatz steht am Sonntag still

DORTMUND - Für einen Tag ruht der Verkehr in diesem Sommer am Borsigplatz. Dann wird die Geburtsstätte des BVB zum Picknickplatz, zu einem Ort der Begegnung. Am Sonntag läuft, nach der Premiere im vergangenen Jahr, zum zweiten Mal das Still-Leben Borsigplatz. Wir liefern die wichtigsten Infos.

Initiator der Aktion ist der Runde Tisch BVB und Borsigplatz. Veranstalter ist die Stadtteilschule Dortmund. Sie bieten den Rahmen für das Fest. Das Programm allerdings gestalten alle Besucher mit. Denn rund um den Borsigplatz werden am 27. August Dutzende Tische aufgestellt, an denen jeder seine eigenen Aktionen gestalten kann.

Die Reservierungen für die Tische sind ab sofort möglich. Mitmachen können Bewohner aus dem Quartier, aber auch solche aus den anderen Stadtteilen Dortmunds. Es können Vereine sein, die einen Tisch mieten, aber auch Familien, Freunde oder Nachbarn.

Kreativität bei der Tischgestaltung wird belohnt: Der schönste Tisch gewinnt einen Preis. Das Still-Leben läuft von 13 bis 18 Uhr. Die Straßensperrung gilt an diesem Tag allerdings von 8 bis 21 Uhr für den gesamten Borsigplatz und einen Teil der Borsigstraße.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz der Polizei am Quellberg in Recklinghausen: Hinweise auf Schüsse
Großeinsatz der Polizei am Quellberg in Recklinghausen: Hinweise auf Schüsse
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Hubschrauber kreist über Rapen - 84-jähriger Senior taucht am Abend wieder auf
Hubschrauber kreist über Rapen - 84-jähriger Senior taucht am Abend wieder auf
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor

Kommentare