Bauarbeiten auf der B1

In zwei Nächten streckenweise nur eine Fahrspur

Dormund - Auf der B1 wird es in den Nächten von Donnerstag auf Freitag und von Freitag auf Samstag eng. In Fahrtrichtung Bochum wird die Fahrbahn erneuert. Dafür werden streckenweise Fahrspuren gesperrt.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (24.-25.5.) führt das Tiefbauamt Dortmund auf der B1 punktuell Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahn durch, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.

Betroffen ist der Bereich zwischen der Ausfahrt Tunnel Märkische Straße und Abfahrt Ruhrallee in Fahrtrichtung Bochum beziehungsweise der Dortmunder Innenstadt. Die mittlere und rechte Fahrspur werden für den Verkehr gesperrt. Der Verkehr wird über die verbleibende linke Spur geführt.

Linke Fahrspur in Höhe der Bonifatiusstraße gesperrt

In der Nacht von Freitag auf Samstag (25.-26.5.) folgen dann Arbeiten auf der B1 im Abschnitt zwischen der Auffahrt Ruhrallee und der Chemnitzer Straße gleichfalls in Fahrtrichtung Bochum. Hier wird die mittlere und linke Fahrspur in Höhe der Bonifatiusstraße gesperrt und der Verkehr auf den verbleibenden rechten Fahrstreifen geführt.

Im weiteren Verlauf verschwenkt sich der Baubereich und die mittlere und rechte Fahrspur werden unmittelbar nach der Ausfahrt B54 dem Verkehr entzogen und der Verkehr auf die verbleibende linke Seite geführt.

Bauarbeiten beginnen um etwa 20 Uhr

Die Bauarbeiten auf der B1 beginnen jeweils um etwa 20 Uhr und enden bis spätestens 5.30 Uhr. Die Kosten belaufen sich pro Einsatz auf rund 15.000 Euro.

Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich entsprechend weiträumig zu umfahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Sollten Fans jetzt ihr Sky- und DAZN-Abo kündigen?
Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Sollten Fans jetzt ihr Sky- und DAZN-Abo kündigen?

Kommentare