Baustellen

Auf der B236 und der Autobahn 45 in Dortmund wird ab Dienstag gebaut

Zwei Baustellen behindern ab Dienstag den Verkehr auf wichtigen Straßen. Betroffen sind die Bundesstraße 236 sowie die Autobahn 45.

Dienstagnacht (9./10.4.) werden durch die Autobahnniederlassung Hamm in der Zeit von 19 bis 5 Uhr drei Auffahrten zur B236 in Richtung Schwerte gesperrt. Dieses sind die Auffahrten in der Kreuzung Brackeler Straße/B236 und Springorumstraße/B236 in Richtung Schwerte.

Roter Punkt als Umleitung

Donnerstagnacht (11./12.4.) ebenfalls von 19 bis 5 Uhr wird die Verbindung von der B1 aus der Innenstadt kommend auf die B236 nach Schwerte gesperrt. Umleitungen werden mittels "roter-Punkt"-Beschilderung eingerichtet.

Auf der Autobahn 45 wird es ab Dienstag (9.4.) eng im Bereich der Anschlussstelle Dortmund-Süd. Die Autobahnniederlassung Hamm sperrt in beiden Fahrtrichtungen den zweiten Überholfahrstreifen. Für den Verkehr stehen dann nur noch zwei Fahrstreifen zur Verfügung. In der sogenannten Inselbaustelle wird im Bereich der Mittelpfeiler vom Bauwerk Ruhrwaldstraße (B54) je Fahrtrichtung eine Betonschutzwand gebaut.

Diese Betonschutzwand soll bei einem Unfall die Mittelpfeiler vor Schäden schützen. Die Betonschutzwände sind 150 Meter lang, 90 Zentimeter hoch und am Fuß 60 Zentimeter breit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
30-Meter-Baum stürzt in Herten auf ein vorbeifahrendes Auto - jetzt ermittelt die Polizei
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
Drei Verletzte bei Unfall in Herten - Autos werden komplett zerstört 
TV-Eklat um Tim Mälzer - Koch vergreift sich gegenüber Zuschauerin im Ton
TV-Eklat um Tim Mälzer - Koch vergreift sich gegenüber Zuschauerin im Ton
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben
Nach schwerer Krankheit:  Ausnahmemusiker Matthes Fechner ist  gestorben

Kommentare