Ausgebranntes Auto geborgen
+
Einsatzkräfte bergen einen der ausgebrannten Pkw in der Bochumer Innenstadt.

50.000 Euro Sachschaden

Bochum: Zwei Autos gehen nachts in Flammen auf - das sagt die Polizei vor Ort

  • Thomas Brysch
    vonThomas Brysch
    schließen

In Bochum stehen zeitnah und in geringem Abstand zwei Autos in Flammen, die komplett abbrennen. Weitere Fahrzeuge werden beschädigt. Die Polizei vermutet Brandstiftung.

In der Nacht zu Donnerstag kam es in der Bochumer Innenstadt fast zeitgleich zu zwei PKW-Bränden. Ein Peugeot sowie ein Renault wurden bei dem Brand völlig zerstört. Die Höhe des Gesamtschadens wird auf mehr als 50.000 Euro geschätzt. Der erste Einsatz wurde der Leitstelle um 03.04 Uhr gemeldet. An der Haldenstraße der brannte ein PKW auf einem Parkplatz in voller Ausdehnung. Der Brand drohte auf zwei weitere PKW überzugreifen. Mit einem Strahlrohr konnten die Einsatzkräfte der Innenstadtwache die Flammen schnell unter Kontrole bringen, dennoch wurden die beiden angrenzenden PKW durch Flammen und Hitze beschädigt.

Ausgebranntes Elektroauto landet in Spezialcontainer

Nur wenige Minuten später, um 03.11 Uhr, wurde in nur 250 meter Entfernung ein weiterer PKW-Brand gemeldet, dieses mal an der Schmechtingstraße. Auch hier brannte ein abgestellter PKW in voller Ausdehnung. Ein Trupp unter Atemschutz konnte die Flammen zügig unter Kontrolle bringen, sodass ein Übergreifen auf weitere PKW verhindert wurde. Da es sich bei dem PKW um ein Elektrofahrzeug handelte, musste der Wagen anschließend durch ein Spezialunternehmen in einem Spezialcontainer für Elektrofahrzeuge abtransportiert werden. Auch bei diesem Einsatz wurden zwei benachbarte Fahrzeuge durch den Brand beschädigt.

Polizei sucht Zeugen für vermutete Brandstiftung

Die Polizei geht aufgrund der Faktenlage von Brandstiftung aus. Die Brandursachenermittler der Kriminalpolizei (KK 11) haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter den Telefonnummern 0234/909-4105 und 0234/909-4441 (Kriminalwache) um Zeugenhinweise.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Linienbus brennt komplett aus - Beim Löschen gibt es ein Problem
Linienbus brennt komplett aus - Beim Löschen gibt es ein Problem
Linienbus brennt komplett aus - Beim Löschen gibt es ein Problem
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Zahl der aktuellen Fälle steigt, Inzidenz sinkt - Lockdown mit vielen Ausnahmen verlängert
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Zahl der aktuellen Fälle steigt, Inzidenz sinkt - Lockdown mit vielen Ausnahmen verlängert
Coronavirus im Kreis Recklinghausen: Zahl der aktuellen Fälle steigt, Inzidenz sinkt - Lockdown mit vielen Ausnahmen verlängert
Fiese Falle für Schleiereule „Paula“ - das ist dem Vogel offenbar zugestoßen
Fiese Falle für Schleiereule „Paula“ - das ist dem Vogel offenbar zugestoßen
Fiese Falle für Schleiereule „Paula“ - das ist dem Vogel offenbar zugestoßen
Trotz Lockdown-Verlängerung: Das alles könnte ab nächster Woche im Kreis Recklinghausen wieder möglich sein
Trotz Lockdown-Verlängerung: Das alles könnte ab nächster Woche im Kreis Recklinghausen wieder möglich sein
Trotz Lockdown-Verlängerung: Das alles könnte ab nächster Woche im Kreis Recklinghausen wieder möglich sein
Recklinghäuser verurteilt - Schlägerei unter Kindern in Oer-Erkenschwick - Dimitrios Grammozis neuer Schalke-Trainer
Recklinghäuser verurteilt - Schlägerei unter Kindern in Oer-Erkenschwick - Dimitrios Grammozis neuer Schalke-Trainer
Recklinghäuser verurteilt - Schlägerei unter Kindern in Oer-Erkenschwick - Dimitrios Grammozis neuer Schalke-Trainer

Kommentare