+
Ein Auto ist nach einem Unfall auf der Bockholter Straße in Recklinghausen ausgebrannt.

Bockholter Straße

Auto fängt nach Unfall Feuer – Fahrer schwer verletzt

Recklinghausen - Ein 22-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall in Recklinghausen schwer verletzt worden. Er kam in der Nacht zu Dienstag von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dann fing sein Auto Feuer.

Die Feuerwehr Recklinghausen hat in der Nacht zu Dienstag ein brennendes Auto auf der Bockholter Straße gelöscht. Die Rettungskräfte rückten um 23.52 Uhr zur Unfallstelle aus. Laut Feuerwehr war das Auto nach einer Kollision mit einem Baum auf die Fahrbahn zurückgeschleudert worden und hatte dort Feuer gefangen. Ein 22-Jähriger wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Durch den Brand und auslaufende Kraft- und Betriebsstoffe wurde die Fahrbahn beschädigt, so dass die Straße mindestens bis in die Morgenstunden gesperrt bleibt, teilte die Feuerwehr mit. Die Unfallursache und Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass...“
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
So seht ihr Werder Bremen gegen den BVB live im TV und im Live-Stream
So seht ihr Werder Bremen gegen den BVB live im TV und im Live-Stream
Hammer-Urteil gegen den BVB! TSG Hoffenheim sperrt Fans jahrelang aus
Hammer-Urteil gegen den BVB! TSG Hoffenheim sperrt Fans jahrelang aus

Kommentare