Ein bislang unbekannter Täter hat in Bottrop die Kassiererin einer Tankstelle mit einer Schusswaffe bedroht. (Symbolbild)
+
Ein bislang unbekannter Täter hat in Bottrop die Kassiererin einer Tankstelle mit einer Schusswaffe bedroht. (Symbolbild)

Polizei sucht Linkshänder

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Bottrop – Polizei bittet um Hinweise

Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte ein bislang unbekannter Täter die Kassiererin einer Tankstelle in Bottrop zur Herausgabe des Bargeldes auf. Er flüchtete mit der Beute.

Am Sonntag betrat um 13:38 Uhr ein männlicher Einzeltäter die Esso Tankstelle in Bottrop-Fuhlenbrock. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte der Täter die Kassiererin auf, ihm das vorhandene Bargeld auszuhändigen.

Nach Angaben der Polizei flüchtete der Täter mit der Beute zu Fuß in Richtung Südringcenter. Hinweise auf weitere Fluchtmittel gibt es nicht. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen laut Polizei negativ.

Die Polizei hat folgende Täterbeschreibung veröffentlicht: Männlich, normale Statur, ca. 190 cm groß, blaue Wollmütze, schwarze Sonnenbrille, graue Sweatshirt Jacke mit dunklen Ärmeln, weißer Mundschutz, offensichtlich Linkshänder. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 0800 2361 111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Coronavirus im Kreis RE: Zahlen steigen, Lockdown in vielen Bereichen, Demo in Recklinghausen
Coronavirus im Kreis RE: Zahlen steigen, Lockdown in vielen Bereichen, Demo in Recklinghausen
Coronavirus im Kreis RE: Zahlen steigen, Lockdown in vielen Bereichen, Demo in Recklinghausen
Strenge Corona-Beschränkungen geplant, Hochbetrieb am Testzelt, Frau in Herten belästigt
Strenge Corona-Beschränkungen geplant, Hochbetrieb am Testzelt, Frau in Herten belästigt
Strenge Corona-Beschränkungen geplant, Hochbetrieb am Testzelt, Frau in Herten belästigt
Anzeige wegen Gewalt bei Corona-Test, Feuerwehr rückt in Herten aus, Inzidenz im Vest sinkt
Anzeige wegen Gewalt bei Corona-Test, Feuerwehr rückt in Herten aus, Inzidenz im Vest sinkt
Anzeige wegen Gewalt bei Corona-Test, Feuerwehr rückt in Herten aus, Inzidenz im Vest sinkt
Corona im Vest und kein Ende, Champions League ohne Zuschauer, Missbrauchsprozess, 11.409 neu infiziert
Corona im Vest und kein Ende, Champions League ohne Zuschauer, Missbrauchsprozess, 11.409 neu infiziert
Corona im Vest und kein Ende, Champions League ohne Zuschauer, Missbrauchsprozess, 11.409 neu infiziert
Coronavirus im Kreis RE: Wieder mehr Infektionsfälle - Schulen in Nachbar-Metropole werden geschlossen
Coronavirus im Kreis RE: Wieder mehr Infektionsfälle - Schulen in Nachbar-Metropole werden geschlossen
Coronavirus im Kreis RE: Wieder mehr Infektionsfälle - Schulen in Nachbar-Metropole werden geschlossen

Kommentare