Baustelle an der Bahnbrücke

Essener Straße in Bottrop für mehrere Tage gesperrt

Betroffen ist auch der Emscherschnellweg (Autobahn 42) - hier ist die Abfahrt Bottrop-Süd zeitweise gesperrt.

Die Deutsche Bahn baut auf der Bahnbrücke über die vielbefahrene Essener Straße Lärmschutzwände. Deshalb muss die Essener Straße je Fahrtrichtung zweimal für mehrere Tage gesperrt werden. Die Sperrung gilt von Donnerstag, 17. Oktober, ab 18 Uhr bis Montag, 21. Oktober, für die Fahrtrichtung Essen und von Donnerstag, 24. Oktober, ab 18 Uhr bis Montag, 28. Oktober, für die Fahrtrichtung Bottrop.

Betroffen ist auch der "Emscherschnellweg" (Autobahn 42). Die Bezirksregierung Münster hat für die Bauzeiten die Abfahrten Bottrop-Süd gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Penny-Räuber noch flüchtig, Leonardo DiCaprio - Dreh in OE, Illegales Autorennen, A43-Ausbau geht weiter, 6000 Raser erwischt
Penny-Räuber noch flüchtig, Leonardo DiCaprio - Dreh in OE, Illegales Autorennen, A43-Ausbau geht weiter, 6000 Raser erwischt
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 

Kommentare